24h-Rennen 2016 – Livestream und TV-Zeiten im Überblick

2016 wird das 24h-Rennen komplett Live im TV übertragen. Medienpartner des 24h-Rennens ist die RTL-Gruppe. Neben der Berichterstattung auf RTL direkt, wird das 24h-Rennen auf dem Sender RTL-Nitro durchgehend live übertragen.

Moderator des einzigartigen TV-Marathons ist Alex Hofmann. Der 35-Jährige bringt als ehemaliger Moto GP-Profi und TV-Moderator der Motorrad-WM jede Menge Motorsport- Erfahrung mit. Sein zusätzliches Plus: er selbst hat als Fahrer bereits am 24h-Rennen teilgenommen.  Experte an seiner Seite ist Timo Glock. Der ehemalige Formel 1-Pilot geht in diesem Jahr als Werksfahrer für BMW in der DTM an den Start. Bei RTL analysiert der 34-Jährige als Experte einige Formel 1-Rennen. Kommentatoren sind Peter Reichert (RTL-Sportreporter und n-tv-Kommentator Freies Training F1), Roland Hofmann (RTL- Reporter, Rallye- und Tourenwagen-Kommentator), Dirk Adorf (aktuell Werksfahrer bei BMW Motorsport, sammelte auf der Nürburgring-Nordschleife seit 1991 bereits über 55 Siege). Als Reporter im Team sind Miriam Höller (Deutsches Action-Model und Stunt- Frau, RTL NITRO-Moderatorin), Jule Gölsdorf (n-tv), Jean-Pierre Kraemer (TV- Moderator, u.a. „Die PS-Profis“, „2 Profis für 4 Räder“), Felix Görner (RTL).

 

TV-Sendezeiten der Mediengruppe RTL Deutschland beim ADAC Zurich 24h-Rennen

RTL NITRO:

Donnerstag, 26.5., 22:45 – 23:45 Uhr
„Die 24 Stunden vom Nürburgring – Das größte Autorennen der Welt: Qualifying“
Freitag, 27.5., 19:30 – 21:10 Uhr
„Die 24 Stunden vom Nürburgring – Das größte Autorennen der Welt: Top 30 Qualifying“
Samstag / Sonntag (28.-29.5.), 15:00 – 16:50 +1 Uhr
„Die 24 Stunden vom Nürburgring – das größte Autorennen der Welt: Das Rennen“

RTL:

Samstag, 28.5., ab 15:25 Uhr: im Rahmen der F1-Übertragung aus Monaco mit Start des 24h-Rennens
Sonntag, 29.5., ab ca. 15:45 Uhr: im Rahmen der F1-Übertragung aus Monaco mit Zusammenfassung von Zieleinlauf und Siegerehrung des 24h-Rennens

 

Titelbild: SB-Medien, Stefan Baldauf, Guido ten Brink
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen