Was bei Dacia noch fehlt:

Dacia Logan PickUp

Die Tochter des französischen Automobil-Hersteller Renault, die ehemalige rumänische Staatsmarke Dacia bietet ein bereits ganz attraktives Angebot an günstigen Neuwagen. Zuletzt wurde ein großer, aber günstiger Familien-Van vorgestellt.

Was aber wirklich noch fehlt ist ein echtes Handwerker-Auto für Preis-Sensible Kunden. So etwas hat sich der Automobil-Designer Theophilouschin vorgestellt, wir präsentieren zusammen mit ihm, den Dacia Logan PickUp:

Dacia Logan PickUp
Dacia Logan PickUp

In Verbindung mit dem 1.5 Liter Turbodieselmotor könnte man hier einen praktischen Mini-Pickup für Handwerker und öffentliche Einrichtungen verkaufen. Der 1.5 Liter dCi Motor aus dem Hause Renault-Nissan könnte in einer 85PS Version mit einem 6-Gang Getriebe verbunden werden. Natürlich mit Diesel-Partikelfilter und Start-Stopp Automatik. Als Extra könnte man sich ein „Baustellen-Paket“ für den rauhen Umgang auf Baustellen vorstellen. Darin enthalten: 20mm höhere Federn, ein Unterbodenschutz und großflächige Kunststoff-Schutzelemente.

Wir finden: Das ist eine richtig schöne und nützliche Idee!

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen