New Stratos ist schon Geschichte

New Stratos - Game Over

Einer Umsetzung in eine Kleinserie, des ambitionierten und von vielen Autokennern hoch geschätzten Projektes des Würzburger Unternehmers Michael Stoschek, ist nun endgültig vom FIAT-CEO Dr. Felisia abgelehnt worden.

Der Unternehmer Stoschek hatte im letzten Jahr mit seiner spekatulären Neu-Interpretation des „Lancia Stratos“ auf Basis von Ferrari 360 und 430 für viel Aufsehen gesorgt. Zahlreiche Promotionen Termine wurden mit großem Erfolg abgeschlossen und über 50 Auto-Liebhaber aus aller Welt hatten bereits Interesse am Kauf eines „NewStratos“ gezeigt.

Der mit viel Know How von Pininfarina aufgebaute neue Stratos lässt sich jedoch nicht ohne das Wohlwollen der Ferrari-Chefetage umsetzen.

Es bleibt also bei einem Einzelstück. Wie man aus der aktuellen Meldung des New Stratos Teams entnehmen kann, soll dieses jedoch nicht in einer Garage verstauben, sondern weiterhin auf ausgewählten Events in Action zu sehen sein.

Zur Webseite von „newstratos.com“

 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen