Q4 e-tron kann jetzt bis zu 530 Kilometer stromern

Audi erweitert das Antriebsangebot des elektrischen SUV Q4 e-tron. Der Q4 40-e-tron leistet 150 kW/204 PS und kostet 47.500 Euro. Seine Reichweite gibt Audi mit 447 bis 521 Kilometern an.
Automatisch gespeicherter Entwurf

Beim Q4 legt Audi nach: mit neuen Motoren und mit mehr Reichweite.

Audi erweitert das Antriebsangebot des elektrischen SUV Q4 e-tron. Der Q4 40-e-tron leistet 150 kW/204 PS und kostet 47.500 Euro. Seine Reichweite gibt Audi mit 447 bis 521 Kilometern an. Etwas weiter kommt man mit dem Q4 Sportback (ab 49.500 Euro) in dieser Spezifikation. Hier sind 460 bis 534 Kilometer möglich. Das ist die höchste Reichweite innerhalb dieser Baureihe. Nur als Q4 kann der 45 e-tron quattro (195 kW/265 PS) ab 50.900 Euro geordert werden. Seine Reichweite beträgt 412 bis 490 Kilometer. 

Noch mehr Power für den Q4 e-tron

Außerdem gibt es bislang schon die Basisversion 35 e-tron (125 kW/170 PS, ab 41.900 Euro) und das Topmodell 50 e-tron quattro mit 220 kW/299 PS (53.600 Euro) für das SUV und seine coupéhafte Variante Sportback.

Bis auf die Basis verfügen alle Antriebsvarianten über eine Batteriekapazität von jeweils 82 kWh brutto / 76,6 kWh netto. Der 35 e-tron nutzt 55 kWh / 51,5 kWh. Das reicht für eine Reichweite bis zu 349 Kilometern. 

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts