Downsizing vor dem Golfclub

Downsizing ist In. Nicht nur bei den Motoren, nein – dank dem stetem Wachstum unserer Automobile, kann man mit voranschreitendem Alter auch einmal ein Fahrzeug aus einer Kategorie kleiner kaufen, ohne damit gleich eine Beschränkung der eigenen Platz- und Raumverhältnisse akzeptieren zu müssen.  Der Neueste Spross aus dem gutem Münchner Haus, ist so ein Fall. Motoren-Downsizing, aber ein Platzangebot auf allen Plätzen, mit dem man noch vor ein paar Jahren die Nachbarn zum stauen gebracht hätte und jetzt auch wieder als „Kombi“ verfügbar:

Der neue BMW 3er Touring

Egal aus welchem Blickwinkel, der neue 3er verspricht auch als Touring eine besondere Prise Dynamik, verfeinert mit einem Schuss Eleganz und dank des Kombirückens wird der 3er zu einem perfekten Meister der Vielseitigkeit.

Mit 495 Liter Stauraum (ein Plus von 35 Litern!) meint es der Touring in der 3er Baureihe nun endlich auch ernst, in seiner Aufgabe als „Transporter“. Golfbag, Kinderwagen oder Wochenendeinkauf – Passagiere und Gepäck freuen sich über eine in Serie bereits 40:20:40 umklappbare Rücksitzbank, eine in Serie automatische Heckklappe mit der BMW-Typischen extra zu öffnenden Heckscheibe und hinzu kommt ein Staufach unter der Kofferraum, das auch das Abdeckrolle bei Nicht-Verwendung aufnehmen kann. In der Gesamtlänge hat der neue 3er Touring um knapp 10 Zentimeter zugelegt und der Radstand wuchs um 5 Zentimeter.

Analog zu den Ausstattungslinien der Limousine, wird auch der Touring als „Modern Line“, „Luxury Line“ oder „Sport Line“ angeboten. Ein M Sportpaket gibt es als Option. Ebenfalls eine Option für alle Modelle, die BMW 8-Stufen-Automatik.

Zum Start stehen 3 Motorisierungen zur Auswahl: Der 258PS starke Sechszylinder-Diesel markiert hierbei die Spitze. Darunter rangieren der 328i und der 320d mit 245PS 82 Liter Vierzylinder Turbo-Benziner) , bzw. 184PS (2 Liter 4 Zylinder Diesel).  In Serie für alle Modelle: Die Start-Stopp Automatik, die vor allem im Stadtverkehr den Verbrauch erheblich senkt.

Der neue 3er Touring wuchs in der Länge, verlor aber bis zu 40 Kilogramm an Leergewicht, das kommt nicht nur dem Verbrauch zu Gute, sondern auch der Fahrdynamik. Wenn ein erster Fahrtest auch noch aussteht, wir sind überzeugt von der sprichwörtlichen Dynamik eines BMW – auch in diesem 3er mit großem Heck, eine ebenso große Portion wieder zu finden.

 

 

 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen