Eierlegende Wollmilchsau

BMW präsentiert mit dem BMW 640 dxDrive die Eierlegende Wollmilchsau. Die Zutaten hierfür sind bekannt, das Ergebnis am deutschen Automarkt eher einzigartig.  Man nehme das aktuelle 6er Coupé oder Cabrio (!), kombiniere es mit einem Saustarken TwinPower Turbo-Dieselmotor und bestücke das ganze mit dem intelligenten xDrive Allradantrieb. Fertig ist ein großes GT-Coupé oder Luxus-Cabrio für die große Fahrt – gerne auch über verschneite Pisten.

Das BMW 6er Coupé mit xDrive und Reihensechszylinder-Dieselmotor
Das BMW 6er Coupé mit xDrive und Reihensechszylinder-Dieselmotor

Dank des 313PS starken Dieselmotors und des Allradantriebes der die Kraft von bis zu 630 (!) Nm schlupffrei auf den Boden bringt, beschleunigt diese Eierlegende Wollmilchsau im Kleid eines eleganten Coupés (oder Cabrios) in nur 5.2 Sekunden auf Landstraßen-Tempo. Im EU-Normzyklus wird für dieses ganz besondere Automobil ein Verbrauch von 5,7-5,8 Liter auf 100km ermittelt.

Mit einem derart potentem Motor wird ein Automatikgetriebe zur Pflicht, will man nicht immer nur sportlich über die Highways donnern. Dem Motor wurde dabei eine hochmoderne 8-Stufenautomatik zur Seite gestellt.  Dank dem BMW Fahrerlebnisschalter (!) lässt sich die Konfiguration von Motoransprechverhalten und Automatikverhalten beeinflussen. Man wählt zwischen besonders ökonomisch, komfortabel oder sportlich. Je nach Tageslaune wird das 6er Coupé damit zum idealen Begleiter für alle Situationen.

Und natürlich sind aktuelle Features wie Start-Stopp Automatik und Bremsenergierückgewinnung mit auf der Reise.

Als besondere Extras für die Konfiguration der eigenen Eierlegenden 640d Wollmilchsau kann man so besondere Features wie Adaptive LED-Scheinwerfer oder eine Bang & Olufsen High-End Anlage ordern.  Wer mit den Sonderausstattungen aufgrund des bereits vom Start weg vorhandenen Technik-Overkills sparsam umgeht, der kann das neue BMW 640d xDrive Coupé für 81.600 Euro bestellen.

 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger