Fahrbericht: Kia XCeed 1.5 T-GDI GT-Line

Sportlicher Geselle mit Tendenz zum Bevormunden Kia hat den XCeed aufgefrischt. Der kann jetzt einiges mehr und eins weiterhin viel zu gut. Die Fahrzeuge der Kia-Kompaktklasse heißen Ceed. Gleich vier Varianten leistet sich der Hersteller. Neben der klassischen Steilhecklimousine offeriert er noch eine Kombivariante (SW), ein Kombi-Coupé (ProCeed) und – als jüngstes Mitglied seit 2019 …

Erster Test: Maxus eDeliver9

Gerade im städtischen und lokalen Lieferverkehr sind E-Transporter zunehmend gefragt. Der Maxus eDeliver9 setzt dabei auf möglichst große Reichweiten.   Zu wenig Elektro-Reichweite ist im Pkw mindestens ärgerlich. Im Nutzfahrzeug ist mangelnder Energievorrat hingegen fast immer ein ernstes Problem. Maxus will dem eDeliver9 in der Ein-Tonnen-Nutzlastklasse mit relativ großer Batterie und geringem Praxisverbrauch begegnen. Erfolgreich, …

Fahrbericht: Mercedes-AMG C 43 4Matic

Mildhybrid und vier Zylinder – kann das noch ein AMG sein? Durchaus. Ein paar Abstriche muss man beim neuen C 43 zwar verkraften. Doch Fahrspaß ist auch hier garantiert. V8 – das war einmal. Die 2021 neu aufgelegte C-Klasse von Mercedes kehrt auch unter dem sportlichen AMG-Signet der prestigereichen Achtzylinder-Welt endgültig den Rücken. Beim Verbrennungsmotor …

Erste Tour im Opel Astra Sports Tourer

Dass bodenständige Automobile heute im Designerkleid daherkommen, beweist Opel mit dem neuen Astra eindrucksvoll. Und mit dem jetzt nachgereichten Kombi wird er auch noch praktisch. Während viele Autohersteller stylische Crossover erfinden, die auf reinen Elektroantrieb abonniert sind und konventionelle Segmente durch SUV ersetzen, bleibt der seit über dreißig Jahren gebaute Opel Astra eine sichere Bank …

Erste Fahrt im neuen Nissan Ariya

Beim Thema Elektroauto gehört Nissan klar zu den Pionieren der Branche. Der Leaf fährt bereits in zweiter Generation. Mit Ariya leiten die Japaner nun den nächsten Schritt ihrer E-Mobilität ein. Der Mittelklasse-Modell soll die ideale Kombination aus Crossover und Elektroantrieb bilden. Ein neuer Name, eine neue Plattform, ein komplett neues Auto. Der Ariya ist Nissans …

Erste Fahrt im Mercedes-AMG EQE 53 4Matic+

Wer AMG bislang mit hämmernden V8-Motoren gleichsetzte, muss umdenken. Mit dem EQE 53 4MATIC+ fährt die Mercedes-Performance-Tochter in die elektrische Zukunft. Die klingt sogar – nun ja – interessant. Performance und markiger Sound stehen bei Modellen des sportlichen Mercedes-Ablegers AMG seit jeher ganz oben im Lastenheft. Selbst im lautlosen Elektrozeitalter haben die Affalterbacher diesen Kernwerten …

Erste Fahrt im neuen Honda Civic

Weltweit ist der Honda Civic eine ganz große Nummer. Doch bei uns fährt der Golf-Gegner nur in der Nische. Mit schmuckem Design und ambitionierter Technik wagt sich die elfte Generation des Dauerbrenners jetzt wieder etwas weiter heraus. Von wegen Golf-Klasse! Aus deutscher Sicht mag diese Bezeichnung für das Segment der Kompakten vielleicht noch durchgehen. Doch …

Test: Madza2 e-Skyactiv G 115

Der Mazda2 ist nicht mehr der Jüngste. Zum alten Eisen gehört er aber nicht. Der Mazda2 ist bereits seit 2015 am Start. Diverse Facelifts haben den Kleinwagen über die Jahre frisch gehalten. Im Frühjahr hat der Kleine wieder eins erhalten, außerdem gehört nun der zwischendurch ausgemusterte 1,5 Liter-Benziner mit 85 kW/115 PS erneut zum Motorenangebot. …

Erste Fahrt im Kia Niro EV 2022

Der Kia Niro war schon von Geburt an ein Alternativer. Auch die zweite Generation kommt nun wieder ausschließlich mit grünem Antrieb – und deutlich coolerer Optik.   Kaum ein anderer Hersteller fährt so konsequent auf dem Grünstreifen wie Kia. Aktuell stehen 17 Modellvarianten mit elektrifiziertem Antrieb in der Garage der Koreaner. Lohn der Strom-Initiative: Hinter …

Fahrbericht: Test: Audi A8 60 TFSI quattro

Mercedes S-Klasse, BMW 7er, Audi A8: Es sind diese Maßstäbe setzenden Luxuslimousinen, die den Mythos der deutschen Premiumhersteller weltweit (noch) befeuern. Selbst der überarbeitete, im Grunde aber „schon“ fünf Jahre alte A8 fährt fast allen anderen Fahrzeugen in Sachen Komfort, Verarbeitung und (alter) Technologie immer noch mühelos davon.   Wer mindestens 100.000 Euro für ein …