Citroen C4 Cactus W – Sondermodell mit Schneetarnung

Citroen bietet ab sofort den C4 Cactus als Sondermodell W an, der neben einer auffälligen Optik außerdem noch eine üppige Ausstattung bietet.

Beim Außenstyling setzt Citroen auf eine weiß-graue Farbgebung. Neben der Karosserielackierung Perlmutt-Metallic sind auch Dachreling und Spiegelkappen in Weiß gehalten. Die Airbumbs in den Flanken in Hellgrau heben sich nur dezent von der Außenfarbe ab. Gleiches gilt für die 17-Zoll-Alus mit weißen Farbakzenten.

Die Ausstattung der Sonderversion basiert auf dem gehobenen Ausstattungsniveau Shine. Zusätzlich hat der C4 Cactus W noch eine Rückfahrkamera in Kombination mit Parkpiepsern vorne und hinten an Bord. Bei den Antrieben stehen ein Benziner mit 81 kW/110 PS sowie ein Diesel mit 73 kW/99 PS zur Wahl. Preise starten bei rund 21.500 Euro. In der Standardversion verlangt Citroen für den C4 Cactus Shine rund 20.800 Euro. (Mario Hommen/SP-X)

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen