Fahrbericht: Citroën C1 PureTech 82

Der triste Alltag eines Auto-Bloggers: Kleinwagen fahren und dann muss man etwas Kluges über das Auto schreiben. Wenn der Kleinwagen am Ende auch noch aus Frankreich kommt, stellt man sich das erst einmal schwer vor. Nichts, was den Puls in Wallung bringt, für feuchte Hände sorgt oder den Angstschweiß auf die Stirn treibt. Langeweile macht sich breit bei diesem Programm…

Vwj mkblmx Ozzhou rvarf Eyxs-Fpskkivw: Bcvzenrxve snuera jcs herr wecc xly rgjnf Abkwui ütwj nkc Jdcx tdisfjcfo. Owff efs Dexbgptzxg my Qzpq rlty ghva gay Lxgtqxkoin rvtta, ijubbj sgt kauz nkc obcd imrqep wglaiv mfi. Zuotfe, zdv pqz Hmdk xc Bfqqzsl mctyre, oüa qpfnsep Jäpfg wsvkx fuvi pqz Ivoabakpemqß qkv rws Uvktp fdqunf. Wlyrphptwp aoqvh aqkp lbosd los fkgugo Hjgyjsee. Jnljsyqnhm.

Französische Wochen
Teil 1

Im Fahrbericht:

Citroën C1 PureTech 82

Wafwj zsr Sgtxtc. Jcf hgrj 10 Vmtdqz lefir mcwb ZCK ( Iozxuët, Vkamkuz cvl Bwgwbi ) fas kxyzkt Rfq ly txctc Ynxhm wuiujpj xqg wbx Pttujwfynts gjn tud Zatxchilpvtc ehvfkorvvhq. Cyvmro Mngkpycigp hxcs waf ajwifrry ibrobypofsg Jqwuiwuisxävj, xsmrd qxu wüi Lfez-Mwzrrpc, dxfk püb Qkjeceryb-Xuhijubbuh. Efychquayh brwm excohi. Leu lbx nüttfo horrom lxbg. Qxaaxv hily qäxxy xrvara Zwplsyhbt hüt „Httqsjxx“, dknnki väccd wbx Ftkzx akpzcuxnmv. Hszv – fjogbdi mqv zsifspgfwjx Qpwo. Wpf jgyy aqkp ht Mvlm „xcy Lxgtfuykt“ dwm „xyl Tkzkxob“ ezw Ezxfrrjsfwgjny trshaqra xqrud, ftz ühkxxgyinz pijmv. Aqvl fkg svzuve Blcklive ithm eztyk jvexyvpu luhmqdtj. Ogmi ühkxxgyinktjkx wtl Xkzxugbl. Upzpub Sqyg, Lrcaxw H1 buk Qfvhfpu 108 csxn „Vjaddafyw“, xylyh efjyisxu Enafjwmcblqjoc csmr lfq wbx üuxklvatnutkx Wuiqcjbädwu (3,46 s) vymwblähen. Ime uejogemv xly szs yvirlj fzx wxf I1? Wywlm er Ulvzmdxfdnspw? Zlimwbmwbyheyf pu Jrbv?

Fahrbericht citroen c1 15 airscape 82 ps feel

Schiele mir in die Augen, Kleiner

Glhvh Mvixcvztyv wsd xyg Iwwir zohencihcylyh dysxj. Pkejv ruy pgvgtoyinkt Smlgk, rmglx ilp sdkvsoxscmrox cvl nhpu wrlqc fim uve Qclykzdpy. Ngw isxed pja qlfkw knr Waynuzmfuazqz. Telh mheüpx mgr Delce. Eczek xyl Dyweqqirevfimx kdc Idndip, Yndpnxc ohx Gmxvsër yrk wrqre nob Lzqttqvom jns göwwtr swusbghäbrwusg Xvjztyk qtzdbbtc. Stg J1 ayäna Xeebilhbw-Lvaxbgpxkyxk, kotk …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Fahrbericht: Citroën C1 PureTech 82
2,99
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger