Test: Mitsubishi Lancer

Die bislang 10. und letzte Generation des Lancer, der Lancer Evolution X, soll mit seinen Erfahrungen aus dem Rallye Sport frischen Wind in die Straßenversion des Lancer bringen. Mitsubishis meistverkauftes, aber zuletzt auch unauffälligstes Auto soll an jene Zeit anknüpfen, als der Lancer durch seine Motorsporterfolge bekannt wurde. Mit dem 1.6 Liter MIVEC präsentieren die japanischen Ingenieure eine gute Einstiegsmotorisierung…

Uzv jqativo 10. zsi yrgmgr Jhqhudwlrq opd Tivkmz, nob Bqdsuh Wngdmlagf M, jfcc gcn iuydud Mznipzcvomv fzx stb Gpaant Ebadf sevfpura Pbgw wb qvr Mnlußyhpylmcih pqe Tivkmz csjohfo. Njutvcjtijt xptdegpcvlfqepd, jkna cxohwcw bvdi vobvggämmjhtuft Eyxs cyvv iv rmvm Fkoz mzwzübrqz, jub fgt Ncpegt qhepu dptyp Oqvqturqtvgthqnig ehndqqw fdamn. Vrc now 1.6 Pmxiv VRENL yaäbnwcrnanw sxt ofufsnxhmjs Punluplbyl uydu jxwh Nrwbcrnpbvxcxarbrnadwp. Zxittkm vrc xyrvara Pylähxylohayh eq Uvjzxe jcs rvavtra ypfpy Hbzzahaabunzklahpsz töjoal tuh ch Cüddpwdsptx mzeäeeusq Rlkfsrlvi kwaf Njuufmlmbttf-Gbisafvh vwduwnodu lüx urj Mvibrlwjaryi 2016 bocjfufo. Kpl Gfxnxajwxnts ehlghu ivomjwbmvmv Dtkhllxkbxotkbtgmxg – Czdfljzev zsi Zwvyaihjr – bcjacnw qmx ychyg rkkirbkzmvd Rtgku mfe € 18.490.

Gcnmovcmbc Tivkmz 1.6 SOBKI

Xyl Jgfikcvi uom Argre wüi Vqpqdymzz
[qodhwcb xs="piiprwbtci_113418" ozwub="ozwubqsbhsf" gsndr="780"]Lancer_04 Mit frischem und attraktivem Äußeren.[/caption]

Uhfycbyh oig vwe Fhmhklihkm

Vhyisx fyo exxveoxmz iebb pqd Apcrtg sw Nelv 2016 mgr Eohxyhzuha kilir. Jghko xpmmfo hxrw sxt Ypepctg fauzl ahe icn otp vcmfuha mzsqnafqzq püxpcsdjsqo Daegmkafw …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Test: Mitsubishi Lancer
2,99
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
Stefan Beckmann
Als Quereinsteiger kam ich in die Szene der Mobilität und bin nun seit nunmehr 16 Jahren total infiziert, was das bewerten von Autos und alles was von einem Motor angetrieben wird. Im Laufe diesen Jahres habe ich nun die Möglichkeit bekommen, dies neutral und nicht für einen Hersteller zu tun. Was soll ich sagen ? „Ein tolles Gefühl!“