Die Weltpremiere des neuen Civic Type R Concept steht für Honda im Mittelpunkt des diesjährigen Internationalen Automobilsalon in Genf. Weitere Honda-Highlights in Genf 2014 sind die Europapremiere der Brennstoffzellenelektrofahrzeug-Studie (FCEV Concept), der innovative Antriebstrang des neuen Supersportwagen NSX sowie das Rennfahrzeug der diesjährigen Tourenwagen-WM, der Civic WTCC 2014, die die sportlichen Gene der Marke Honda unterstreichen.

Honda Civic Type R Genf 2014

 

Civic Type R Concept – Rennfahrzeug für die Straße

„Type R” steht bei Honda traditionell für Serienfahrzeuge, denen der Rennsport mit in die Wiege gelegt ist. Die Weltpremiere des neuen Civic Type R Concept auf dem Genfer Auto-Salon zeigt bereits die Designrichtung des mit Spannung erwarteten Serienmodels, das im nächsten Jahr auf den Markt kommt. Mit dem ausdrucksstarken Styling des Konzepts reflektieren die Designer die starke Leistung des kompakten Sportlers.

 

Honda FCEV concept 08 Detroit NAIAS 2014

Führend bei fortschrittlichen Technologien – FCEV Concept

In Genf findet die Europapremiere des äußerst schlanken, aerodynamisch ausgefeilten Konzeptfahrzeug statt. Es  zeigt das potenzielle Styling des Brennstoffzellenelektrofahrzeuges der nächsten Generation. Die Markteinführung des Serienmodells ist ab 2015 zunächst in den USA, in Japan und dann in Europa geplant.

 

Unterstütze AUTOHUB - Werde Fördermitglied

Comments are closed.