Jaguar F-Pace, XE und XF 2018 — Neue Diesel und Benziner im Angebot

Jaguar F-Pace, XE und XF 2018 — Neue Diesel und Benziner im Angebot

Jaguar hat noch ein wenig mit seinem Ingenium-Motorenbaukasten gespielt und für die Baureihen F-Pace, XE und XF neue Benziner- und Dieselmotoren generiert, die zum Modelljahr 2018 kommen.

Neu für alle drei Baureihen sind drei Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner mit 200 PS und 320 Nm, 250 PS und 365 Nm sowie mit 300 PS und 400 Nm. Modelle mit dem 200 PS-Motor tragen am Heck die Aufschrift 20t, die 250 PS-starken Varianten das Kürzel 25t und Versionen mit 300 PS hören auf das Kürzel 30t. Der XE 20t kostet ab 36.960 Euro, der XE 25t ab 41.160 Euro (AWD: ab 43.760 Euro) und der 30t AWD ab 48.060 Euro. Der F-Pace 25t kostet ab 51.160 Euro, der XF 20t ab 45.060 Euro, der XF 25t ab 48.560 Euro; die AWD-Variante kostet 2.600 Euro zusätzlich. Der F-Pace mit dem 300-PS-Benziner und Allradantrieb steht mit wenigstens 54.660 Euro in der Preisliste. Die allradgetrieben XF-Limousine 30t kostet ab 55.660 Euro, der Kombi ist nicht mit dem 30t-Motor zu haben.

380 PS im XE-Topmodell

Dazu gesellt sich im F-Pace und dem XF ein auf 240 PS und 500 Nm erstarkter Zweiliter-Vierzylinder-Biturbodiesel. Die Bezeichnung der neuen Varianten lautet 25d. Jaguar liefert den neuen F-Pace 25d ab Werk mit Allradantrieb und 8-Gang-Automatikgetriebe zu Preisen ab 52.860 Euro aus. Der XF 25d ist ab ab 49.360 Euro (AWD: 51.960 Euro) zu haben und der XE 25d ab 46.260 Euro. Neu im Jaguar F-Pace ist der bereits aus anderen Baureihen bekannte Zweiliter-Turbodiesel mit 163 PS und 380 Nm, der ab 43.560 Euro zu haben ist. Der 3.0 Liter-V6-Kompressor für den Jaguar XE S erstarkt zum Modelljahr 2018 um 40 auf nun 380 PS. Das Topmodell der Baureihe steht mit 56.760 Euro in der Preisliste.

Zu den weiteren Neuerungen für das Modelljahr 2018 gehören ein konfigurierbarer Dynamic Modus im XE und im XF, neue Fahrassistenzsysteme wie Kollisionswarner eine erweiterte Parkhilfe. Per Gestensteuerung lassen sich künftig die Kofferräume aller drei Baureihen öffnen und schließen. Im XE gibt es einen größeren TFT-Bildschirm, in allen drei Baureihen das neue InControl Infotainmentsystem.

Bestellt werden können die neuen Motoren und Features ab sofort.

Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/jaguar-f-pace-xe-und-xf-2018-neue-diesel-und-benziner-8563223.html

Related Posts