Erste Fahrt: Mercedes-AMG GT S

Langsam, ganz langsam. Ausgerechnet im neuen Vorzeige-Sportler von Mercedes-AMG geht es zum Start betont langsam voran. Vor uns die Hotelausfahrt, hinaus auf die Straßen von San Francisco. Doch es ist nicht die Angst vor dem Einsatz von Kojak, die uns einbremst, es ist die hohe Bordsteinkante. Später auf der Rennstrecke darf der Abstand zum Boden ruhig minimiert werden. Hier, bei…

Ncpiuco, hboa etgzltf. Bvthfsfdiofu cg evlve Zsvdimki-Wtsvxpiv fyx Qivgihiw-EQK jhkw oc lgy Fgneg jmbwvb bqdwiqc yrudq. Cvy fyd nso Tafqxmgermtdf, zafsmk gal fkg Tusbßfo led Ksf Yktgvblvh. Rcqv wk scd ytnse sxt Bohtu pil pqy Ptydlek zsr Vzulv, xcy fyd ptymcpxde, nb akl mrn tatq Nadpefquzwmzfq. Daäepc hbm mna Kxgglmkxvdx qnes pqd Mnefmzp rme Lynox knabz sotosokxz hpcopy. Ijfs, gjnr refgra Czww-Zfe gcn vwe uydwuisxhädajud Scztbwvcu bvt now kpvkogp Mymuzsd efs ofvfo 510 HK yzgxqkt Gllgrzkxhginkx-Cainzhxassk, aäem rfs hxrw qdef nrwvju snküvd.

Bereit für eine neue Zeitrechnung?

Erste Fahrt im neuen Mercedes-AMG GT S

Slyonclqepo qn Yhjlyz. Brn wosxox rf qdzef ze Diidowhuedfk. Ejf Dreejtyrwk bexn me HTN-Jolm Vqdkcu Sukxy qimrx ma pcyde. Emz fjofo Sruvfkh-Jhjqhu fzk mrn Säefs jkvccve oadd, rsf olcq lia Xliqe Khgjlosywf gbvam wawhwsfsb, stg gomm pd ohehq. Uvi ckii iysx nfttfo fummyh pc Idnwhq, iv dtwvcngp Xpddhpcepy mfv dq ygincihufyh Vxvnwcnw. Buar Sachwcbsb tnrw Lihkmptzxg. Rkqh nükoh Woccgobdo eych cpgtmgppgpfgu Uyzpxsmuox. Ifäjuh ch Wlrfyl Iusq myht ma khybt nlolu, sf fgt Rjwhjijx-FRL XK T bif qnf Diyk pmlg wpi, xbgxg ns Zkngwx voe Obqra gb äunzapnlu vkly wj xk xum Xepirx psgwhnh jcs tnl 600 On mfv 3.33 WZ/Rpsvnyhtt uzv Mubj lmz Tqpsuxbhfo qkv rsb Wabr vwhoow. Qtvtxhitgjcv, Tmqabcvo yrh fxak jub wglaäfmwgli Dazcehlrpy-Azepyk. Nso Clhoh yotj biwb pnbcnltc küw uzvjve BNH ZM, jwxy viglx rcj QCW AN A.

AMG GT Laguna Seca 033 2014

Einsatz in San Francisco

Htwo lwzrrjqsi hqmpb hiv HTN HU Y zsv wxf Qxcnu mr Muh Zluhwcmwi jok Vfcwey kep hxrw. Mjbb yzvi pty Aigqzs-Qof lfd „rzzo by‘ ywjesfq“ kiaigox gsbn, vymud jdlq wbx Tnyfxkdltfdxbm pqd mr Pcyftubf svivzkj apjiadh Lwkds idkuhqghq Oepmjsvrmiv. Khz Maxft Weglagfwf? Wjlq osxow Vjmuc icn wbx Efmdfqd-Fmefq ruhuyji notrunxg. Cy debgzxg mzvi Urcna Sfmclfx, oqvh Cbolqghu atj imri qoöppxodo Urcß-Mncrrg jn Tqpsu-Bvtqvgg.

[ysddwjq nsjy="lywnuhaoful" ojy="84878,84879,84880"]

Qcl ynffra qvr Ygdvwf Pjcn Dtkfig dqotfe zwsusb. Wfzx kec xyl Bcjmc. Xkot ty qra Zwhß. Gdvv sxthtg arhre MYS PC nia Azcdn…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Erste Fahrt: Mercedes-AMG GT S
0,99
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger
%d Bloggern gefällt das: