News: Väth V-Klasse – Für die linke Busspur

Tuner Väth hat die Mercedes V-Klasse veredelt. Der Kleinbus erhält eine tiefer gelegte Karosserie und 20 Zoll große Felgen. Dazu kommen Trittbretter an den Seitenschweller. Das optische Upgrade kostet im Paket knapp 4.200 Euro. Wer neben flotter Optik auch einen flotten Motor will, kann den 2,1-Liter-Dieselmotor der Großraumlimousine von serienmäßig 140 kW/190 PS (V 250 d) auf 165 kW/225 PS aufrüsten. Das Chip-Tuning kostet 1.012 Euro. Das Basisfahrzeug gibt es beim Mercedes-Händler für 45.314 Euro.

Autor: Holger Holzer/SP-X

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen