China Messe Highlights

Ein Audi A4 Klon

Während in Frankfurt die Internationale Automobil-Ausstellung noch bis zum kommenden Sonntag ihre Pforten geöffnet hält, findet auch im chinesischen Chengdu auch eine Automobil-Ausstellung statt. Und während in Frankfurt die Originale der renommierten Hersteller die Blicke der Besucher auf sich ziehen, kann man im Nordwesten von China ein paar Modelle finden, deren Ursprung einem irgendwie bekannt vorkommen.

Zum Bsp.: YEMA E-SUV E Series

Die geklonte Variante eines Infiniti FX
Die geklonte Variante eines Infiniti FX

Doch während das Original von Infiniti mit einer gewissen Eleganz punktet, findet man an an diesem dreisten Klon nur Worte für die Spaltmaße.

Oder der: YEMA T-SUV

Die China Kopie des VW Tiguan
Die China Kopie des VW Tiguan

Was aussieht wie ein VW Tiguan mit viel zu kleinen Rädern, ist ein weiterer Klon des chinesischen Herstellers: „Yema Auto“. Bei den Spaltmaßen wäre bei Volkswagen so ein Auto vermutlich nicht mal zu Testfahrten ausgerückt, geschweige denn auf eine Messe gestellt worden.

Besonders schlecht geklont finde ich jedoch den: Yuma F-16.  Mit dem Namen eines US-Kampfjets versehen, findet man von vorne noch eine deutliche Ähnlichkeit mit dem Audi A4. Bei dem Blick auf die Seitenlinie findet man dann jedoch kaum noch Worte für die schlechte Kombination aus Rad/Reifengrößen und Fahrwerkshöhen. Und die Seitenlinie erinnert dann auch eher an einen Skoda Fabia Kombi.

Ein Audi A4 Klon
Ein Audi A4 Klon

Natürlich wird man diese Autos auf keiner Deutschen Messe finden, geschweige denn auf unseren Straßen.  Und auch wenn die Chinesen im Klonen von etablierten Automodellen bisher eine gewisse Perfektion an den Tag legen, so zweifle ich doch sehr daran, was Sicherheit und Technik der Klon-Modelle angeht.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen