Es geht auch billiger

Dacia-Van Lodgy soll 9.990 Euro kosten

Auf dem Automobil-Salon in Genf stellt die Renault Low-Price Tochter Dacia eine weitere günstige Alternative für preisbewusste Neuwagenkäufer vor:

Dacia Lodgy

Was so fein nach Urlaubsdomizil klingt ist das attraktive Angebot der Renault Tochter Dacia an preisbewusste Neuwagenkäufer. Mit dem Lodgy präsentiert Dacia die fünfte Baureihe im umfangreichen Programm und scheint damit wieder einmal einen Volltreffer landen zu können.

Im Segment der Neuwagen sind die Dacia-Angebote so etwas wie die Lockvogel-Angebote für Menschen die sonst einen Gebrauchtwagen kaufen würden. Die Technik stammt dabei wie bisher auch aus dem Fundus der Mutter Renault und ist oftmals bereits ein paar Jahre in der Funktion erprobt. Gutes muss nicht immer neu sein und im Falle von Dacia auch nicht teuer.

Dacia-Van Lodgy soll 9.990 Euro kosten
Dacia-Van Lodgy soll 9.990 Euro kosten

Der Lodgy bietet auf seinen 4 Meter50 Länge, genug Platz für bis zu 7 Personen.

Zum Verkaufsstart stehen 4 Motoren zur Auswahl – in der günstigsten Version wird es den Lodgy bereits ab Juni für 9.990€ geben.

Dacia-Van Lodgy soll 9.990 Euro kosten
Dacia-Van Lodgy soll 9.990 Euro kosten
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen