Genf 2013: Mitsubishi Concept GR-HEV: Sport Utility Hybrid-Truck

Für Mitsubishi Motors besteht der nächste logische Schritt darin, elektrische Komponenten und Baugruppen auch auf die Anforderungen größerer oder sportlicherer Modelle für den Arbeits- und Freizeiteinsatz abzustimmen. Im Concept GR-HEV (Grand Runner-HEV) wird die Hybridtechnologie (HEV) erstmals in einem Pick-up Modell der Ein-Tonnen-Nutzlastklasse eingesetzt. Der GR-HEV verbindet dabei die Vorzüge verschiedener Fahrzeugwelten: Ein schadstoffarmer und sauberer Dieselmotor, die Unterstützung der emissionsfrei arbeitenden Elektromotoren und der permanente Allradantrieb mit integrierter Fahrdynamikregelung „S-AWC“ (Super All Wheel Control), die unter allen Fahrbedingungen jeweils bestmögliche Traktions- und Stabilitätsreserven sicherstellt.

Der HEV-Antrieb ist weniger komplex und preisgünstiger als rein elektrische beziehungsweise Plug-in-Hybridsysteme und eignet sich damit am besten für hohe Belastungen eines Pick-ups im Arbeitseinsatz. Die Konzeptstudie wurde auch mit dem Ziel entwickelt, eine CO2-Emission von weniger als 149 g/km zu erreichen – womit der Sport-Utility HEV Truck den entsprechenden Durchschnittswert in diesem Segment deutlich unterbieten würde.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

1 Comment