24 Stunden Spa 2013

Nach Le Mans und dem 24h-Rennen am Nürburgring ist der 24h-Klassiker von Spa-Franchorchamps der dritte Höhepunkt im Kalender der Langstrecken-Freunde.

Während in Le Mans vor allem die Sport-Prototypen die ganz großen Geschichten schreiben und am Nürburgring die GT3-Klasse das Maximum darstellt, sind in Spa die GT3-Renner die einzige Klasse. Unterschieden wird in Spa nach drei Kategorien, die nicht nach den Fahrzeugklassen unterteilt sind, sondern nach den Fähigkeiten der Fahrer.

Pro Cup stellt die Top-Klasse mit erstklassigen Rennfahrern dar. Darunter rangiert die Pro-AM Cup Klasse mit gemischten Piloten-Teams. Darunter wiederum die “Gentlemens-Driver Klasse” mit Rennfahrern, die eher dafür bezahlen ein Rennen fahren zu dürfen, als dafür bezahlt zu werden.

Blancpain Endurance Series 2013 24H Spa

Rennstart ist heute um 16.30h und wer nicht live vor Ort in Spa sein kann, der freut sich vermutlich über die Möglichkeit, dieses Rennen auch im Internet verfolgen zu können.

http://www.blancpain-endurance-series.com/pages/live Hinter diesem Link findet sich der Livestream.

Total
0
Shares
Related Posts
Mehr lesen

Wer will schon warten

Normale Stromzapfsäulen nennen humorige E-Autofahrer auch schon einmal „Schnarchlader“. Wer es eilig hat, wählt andere Steckdosen.   Beim…
Mehr lesen

Test: BMW 340i GT

Es ist wirklich mehr so etwas für Kleinteilige. Alle anderen werden die große Modellpflege des kleinen Gran Turismo…