30 Prozent mehr auf Benziner und Diesel

Der Umweltbonus mach E-Auto-Preise attraktiv. Doch auch für konventionelle Autos gibt es aktuell gute Angebote.

Neuwagenkäufer können aktuell mit hohen Rabatten auf Pkw mit Verbrennungsmotor rechnen. In der Spitze sind 37 Prozent möglich, wie die Zeitschrift „Auto Straßenverkehr“ ermittelt hat. Den maximalen Nachlass gibt es aktuell etwa für den Ford Mondeo Turnier Hybrid Titanium, die Ersparnis gegenüber dem Listenpreis beträgt knapp 16.000 Euro. Auch Opel ist aktuell großzügig, 33 Prozent gibt es zum Beispiel auf den Astra 1.2 DI Turbo Edition und den Grandland X 1.5 Diesel Edition. Ebenfalls bei rund einem Drittel liegen die Nachlässe auf Importmodelle wie den Citroën Spacetourer 2.0 HDI L2 Shine, den Peugeot 308 SW PureTech 110 Active sowie von Renault auf die Modelle Clio TCe 90 Zen, Talisman Grandtour TCe 160 EDC Zen und Kadjar TCe 140 Zen.  

Bei den asiatischen Marken werden ausgewählte Modelle bis zu 28 Prozent unter Listenpreis angeboten, bei Skoda und Seat hat das Magazin Rabatte von bis zu 25 Prozent gefunden. Etwas zurückhaltender sind die Händler von VW, Audi, BMW und Mercedes. VW etwa gibt auf einzelne Modelle einen Nachlass von rund 26 Prozent. 

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts