Abt tunt VW Golf GTI Clubsport S – Leistungskit für Super-GTI

Abt tunt VW Golf GTI Clubsport S – Leistungskit für Super-GTI

Der stärkste Golf GTI aller Zeiten wird noch stärker: Abt bietet für den GTI Clubsport S (228 kW/310 PS), der im Sommer 2016 mit 7:47 Minuten eine neue Rekordmarke für frontgetriebene Fahrzeuge in den Nordschleifenasphalt brannte, ein Leistungskit an.

Durch eine Überarbeitung der Motorsteuerung kitzeln die Tuner aus seinen Zweiliter-Vierzylindermotor nunmehr 272 kW/370 PS und 460 Newtonmeter. Die Zusatzpower wirkt sich auch auf die Fahrleistungen aus: Die Sprintzeit des Serienpendants von 5,8 Sekunden soll die Abt-Variante leicht unterbieten, während die Höchstgeschwindigkeit von 265 auf 268 km/h steigt.

Rund 2.500 Euro dürfte die Leistungssteigerung kosten. Wer mehr investieren möchte, kann außerdem neue Fahrwerksfedern und Sportstabilisatoren ordern. Optisch lässt sich der starke Golf zudem mit einem neuen Frontgrill, Spiegelklappen, Scheinwerferblenden oder einem Heckklappenaufsatz in Szene setzen. (Mario Hommen/SP-X)

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts
Mehr lesen

Performance made by ZF

Wenn Automobil-Hersteller ihre eigenen Fahrzeuge präsentieren, dann schweigt der deutsche Premium-Hersteller am liebsten über die Rolle der Zulieferer.…