Der neue Klappanhänger für alle Campingfans

Der neue Klappanhänger für alle Campingfans

Camping im Zelt ist vielen nicht komfortabel genug. Ein Wohnwagen oder ein Wohnmobil ist wiederum vielen zu sperrig oder einfach zu teuer. Jetzt gibt es einen neuen Klappanhänger, der sich „TakeOff“ nennt und von einer Firma in den Niederlanden entwickelt wurde. Um diesen Anhänger zu ziehen, braucht es keinen starken SUV mit Allradantrieb und vor allem keinen extra Führerschein für den Wohnwagen.

Was bietet der neue Klappanhänger?

Der Fiat 500 ist nicht gerade ein Auto, mit dem sich schwere Lasten mühelos ziehen lassen. Mit dem neuen Campinganhänger ist es offenbar möglich, maximal 750 Kilogramm zu ziehen, denn so hoch ist das zulässige Gesamtgewicht bei dem Fiat. Der Anhänger hat ein niedriges Profil und ist damit deutlich weniger empfindlich gegen Seitenwind, wie es bei einem klassischen Wohnwagen der Fall ist. Zudem hat der Fahrer nach hinten freie Sicht, ein weit ausladender spezieller Rückspiegel ist ebenfalls nicht notwendig. Selbst der Spritverbrauch, gemessen an den herkömmlichen Campingmodellen, hält sich dank der besseren Aerodynamik in Grenzen.

Einfach ausklappen

Auf dem Campingplatz lässt sich der Anhänger mit wenigen Handgriffen aufklappen und die Campingurlauber können es sich gemütlich machen. Der „TakeOff“ hat zwei lange Bänke in Fahrtrichtung, die schnell zu einem bequemen Bett werden. Mit seinen 160 mal 205 Zentimeter ist der Klappanhänger groß genug, damit zwei Personen darin Platz finden. Es gibt einen kleinen Tisch in der Mitte sowie eine kleine Küche mit einer Spüle und einer Kochstelle. Eine Besonderheit ist: Die Küche kann ausgebaut und auf Wunsch draußen aufgestellt werden. In den Schubladen unter den Bänken können zudem noch weitere praktische Utensilien gut verstaut werden.

Leider keine Dusche

Eine Dusche oder ein WC bietet der Klappanhänger leider nicht, dafür reicht einfach der Platz nicht aus. Für ganz dringende Fälle gibt es aber so etwas wie eine Nottoilette, die ebenfalls in der Schublade verstaut wird. Selbst über den Preis lässt sich nicht meckern, die einfache Ausführung ist schon für 13.665 Euro zu haben.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts