Fast 300.000 Ladepunkte

E-Autos können an hunderttausenden Ladepunkten in Europa betankt werden. Die meisten davon finden sich aber im Zentrum des Kontinents.  

Die Zahl der E-Auto-Ladepunkte in Europa hat sich in den vergangenen fünf Jahren vervierfacht. Das European Alternative Fuels Observatory (EAFO) der Europäischen Union zählt aktuell rund 287.000 öffentliche Ladepunkte. 2015 waren es erst 67.000. Allerdings sind die Anschlüsse ungleichmäßig verteilt; 73 Prozent aller Steckdosen finden sich in den fünf Ländern Niederlande, Frankreich, Deutschland, Großbritannien und Norwegen.  

Beim größten Teil der Ladepunkte handelt es sich um Wechselstrom-Zapfstellen. In Deutschland liegt der Anteil der AC-Punkte mit maximal 22 kW bei 83 Prozent, in den Niederlanden bei 96 Prozent. Umgekehrt in Lettland, wo 75 Prozent aller Ladepunkte Schnellladeanschlüsse sind, die mit Gleichstrom betrieben werden.  

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts