Messe steht auch für 2021 vor dem Aus

Nach der Absage in diesem Jahr droht dem Genfer Automobilsalon auch für den kommenden Frühling der Ausfall.

Der Genfer Automobilsalon fällt wohl auch im kommenden Frühjahr aus. Die Stiftung der Geneva International Auto Show hat nun nach eigenen Angaben ein Darlehen des Kantons Genf abgelehnt, mit dem neben den Verlusten aus der diesjährigen Absage die Organisation der 2021er-Ausgabe finanziert werden sollte. Zur Begründung heißt es, dass die Durchführung der Veranstaltung im kommenden Jahr derzeit sehr unsicher sei. Das würden auch die wichtigsten Aussteller so sehen, die daher die Ausrichtung der nächsten Ausgabe erst für 2022 empfehlen würden.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts