Pole Position für den Walkenhorst BMW M6 beim 6. VLN Lauf 2016

“Das beste Auto, die besten Reifen”. Christian Krognes Antwort auf die Frage, was man braucht um die Pole-Position in der VLN zu besetzen ist ziemlich kurz. Aber eindeutig. 7:56,642 ist die schnellste – jemals – in der VLN gefahrene Rundenzeit.

Der von Walkenhorst “powered by Dunlop” eingesetzte BMW M6 fährt auf der jüngsten Generation von DUNLOP-Rennreifen und ist mit der 7:56,642 jetzt erst einmal in die Geschichtsbücher eingegangen.

Der 6. VLN-Lauf der Saison 2016 startet um 13:00! – Livestream für die VLN *hier klicken*

n24h 2015004 carcollection dunlop n24h 2015005 carcollection dunlop

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts