Skoda Sondermodelle Clever

Skoda bewirbt sich selbst als „Clever“. Jetzt legt das Unternehmen wieder entsprechende Sondermodelle auf. 

Ab sofort bietet Skoda die Baureihen Fabia, Scala, Kamiq, Karoq und Kodiaq als „Clever“-Sondermodelle an. Zu den gemeinsamen Merkmalen der Sonderedition gehören unter anderem spezielle Sitzbezüge in Schwarz oder in Kombination Schwarz-Anthrazit sowie eine Garantieverlängerung von den bei Skoda standardmäßigen zwei auf fünf Jahre.

Je nach Fahrzeug bieten die Tschechen unterschiedliche „Clever“-Ausstattungsdetails an, die auf die Fahrzeugklassen abgestimmt sind. So fährt der Kleinwagen Fabia unter anderem mit 16 Zöllern, Klimaanlage, Infotainmentsystem und beheizbaren Vordersitzen vor. Als Verkaufsvorteil gibt Skoda 2.500 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell an. Als Sondermodell „Best of Clever“ generiert der Fabia einen Preisvorteil von rund 4.500 Euro gegenüber einem genauso ausgestatteten Serienauto. Hier sind unter anderem LED-Leuchten, Panoramaglasdach, Navigation sowie ein erweitertes Assistentenpaket an Bord.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts