Skoda Superb

Das Jahr neigt sich dem Ende. Zeit für die Hersteller, die Motoren den ab 2021 schärferen Abgasvorschriften anzupassen. So wie Skoda.

Skoda hat den 2.0 TSI des Superb für die Abgasvorschriften 2021 fit gemacht. Der Top-Benziner, der immer mit Allrad kombiniert ist, leistet statt 200 kW/272 PS nun 206 KW/280 PS und erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM (AP). Wie bisher ist das Aggregat mit den Ausstattungslinien Style und L&K erhältlich; dazu kommt neu das Komfortniveau Sportline. Die Preise für Style und L&K bleiben mit 44.596 und 47.910 Euro für die Limousine beziehungsweise 45.571 und 48.885 Euro für den Combi unverändert. Als Sportline startet die Preisliste für den 2.0 TSI 4×4 ab 48.144 Euro. Die Kombi-Version ist rund 1.100 Euro teurer.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts