VLN – Das Reinoldus-Rennen auf der Nordschleife – live

Endlich wieder Nordschleifenzeit, endlich wieder VLN. Und dieses Mal scheint auch noch die Sonne. Ein blauer Himmel, völlig frei von Wolken. Ideale Bedingungen um das vierte Rennen der VLN-Saison 2013 mit viel guter Laune in Angriff zu nehmen.

VLN – 4.tes Rennen live

Wer aus Angst vor zu viel Sonne, oder einfach weil der Samstag bereits anderweitig (großer Fehler!) verplant war, nicht vor Ort sein kann – dem  bieten die Organisatoren der VLN einige Möglichkeiten um dennoch live dabei zu sein:

 z.Bsp.: Livestream im Internet – VLN, das Online-Radio, und natürlich den klassischen Webseiten-Ticker mit kurzen Meldungen zum Renngeschehen.

Schmickler 443

 

Daneben wird es von mir auch wieder eine Renn-Zusammenfassung geben und natürlich viele Fotos von vor Ort.  

Die Top 3 des Trainings:

  1. 8:02,418 – BMW Z4 GT3 – H&R Spezialfedern mit Uwe Alzen, Philipp Wlazik und Alexandros Margaritis.
  2. 8:06,865 – Audi R8 LMS Ultra – Phoenix Racing mit Frank Stippler, Johannes und Ferdinand Stuck.
  3. 8:09,853 – Porsche 911 GT3 R – Pinta Team Manthey mit Michael Illbruck und Robert Renauer.
Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts