Winterreifen an Wohnwagen

Wer mit dem Wohnwagen in schneereiche Regionen fährt, für den sind Winterreifen auf dem Pkw obligatorisch. Aber auf dem Caravan? 

Für Pkw gilt in Deutschland eine „situative“ Winterreifenpflicht; bei winterlichen Straßenverhältnissen müssen entsprechende Pneus aufgezogen sein. Für Anhänger sind Winterreifen jedoch auch bei Schnee und Glätte nicht vorgeschrieben. Trotzdem ist es sinnvoll, den Wohnwagen mit wintertauglichen Reifen auszurüsten, wenn man in der kalten Jahreszeit unterwegs ist. Denn deren Bedeutung für die Sicherheit des Gespanns darf man nicht unterschätzen: Haben die Reifen des Caravans auf glatter Fahrbahn nicht genug Grip, kann das schlimmstenfalls zum Ausbrechen des kompletten Gespanns führen. Beim Bremsen oder auch in Kurven stabilisieren die Reifenspezialisten für die kalte Jahreszeit das Gespann besser als Sommerpneus.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts