Audi R8 V10 Decennium — Audi feiert zehn Jahre V10-Motor

Audi feiert zehn Jahre V10-Motor und legt dazu das Sondermodell Audi R8 V10 Decennium. Von diesem werden nur 222 Exemplare aufgelegt. Erstmals vorgestellt wird das Editionsmodell auf dem Genfer Autosalon.

Mit dem Audi R8 V10 Decennium feiern die Ingolstädter die Erfolgsgeschichte des V10-Motors. Das Editionsmodell begleitet mit 222 Exemplaren den Verkaufsstart des neuen Audi R8. Der Namenszusatz, Decennium, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Jahrzehnt“.

Natürlich wurde das Sondermodell, das nur als Coupé zu haben ist, umfangreich individualisiert. Der Zweitürer kann in sieben Farben lackiert werden. Die gefrästen 20-Zoll-Räder und die Ansaugbrücke des 5.2 FSI Motors sind in matter Bronze gehalten. Der Frontspoiler, die Seitenschwellerleisten und der Diffusor sind schwarz glänzend lackiert, ergänzt durch schwarze Audi-Ringe und Badges im Exterieur. Die Sideblades und die Gehäuse der Außenspiegel bestehen aus glänzendem Karbon.

Schwarz gehaltenes Interieur

Auch das Interieur des Audi R8 V10 Decennium ist ganz in Schwarz gehalten. Dekoreinlagen in glänzendem Karbon treffen hier auf rautengesteppte schwarze Sportsitze, die Kontrastnähte in einem glänzenden Kupferton tragen. Der Wählhebel und das Lenkrad – mit Alcantara-Kranz und schwarzer 12-Uhr-Markierung – tragen kupferfarbene Nähte, ebenso wie die Mittelarmlehne, die Türarmauflage und die Türbrüstung. „Decennium“-Schriftzüge zieren die Mittelkonsole, die Türen, die Einstiegsleisten sowie den Logo-Projektor an den Türen.

Mit 620 PS ab 222.000 Euro

Angetrieben wird der Audi R8 V10 Decennium vom bekannten 5,2-Liter-V10 mit 620 PS und 580 Nm, der das Editionsmodell in 3,1 Sekunden auf Landstraßentempo und weiter bis 331 km/h Topspeed katapultiert.

Der Audi R8 V10 Decennium ist ab Frühjahr 2019 erhältlich und kostet in Deutschland 222.000 Euro, ein exklusives Car-Cover mit bronzefarbener „Decennium“-Stickung eingeschlossen.

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/neuheiten/audi-r8-v10-decennium-sondermodell/

Previous ArticleNext Article