Blogrundschau: Opel Adam Rocks

Opel hat mit dem Adam Rocks einen „Micro-SUV“ vorgestellt. Dessen rustikaleres Äußere soll unter anderem die männlichen Käufer mobilisieren. Ob das klappt? Wir werden es erleben. Meinen Fahrbericht zum neuen Opel Adam Rocks findet man hinter diesem Link. 

Fabian auf autophorie:

Die Protektoren machen ihn nicht wirklich männlicher. Vielleicht steigt der Männeranteil mit dem Adam Rocks, Brief und Siegel würde ich darauf aber nicht geben. Wenn überhaupt wartet der große Männeranteil mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auf den Adam S: 150 PS in einem kleinen Stadtauto. Herrliche Vorstellung!

http://autophorie.de/2014/09/06/opel-adam-rocks-115-ps-turbo-dreizylinder-testbericht/

Lisa auf hypperlic:

Obwohl der ADAM ein „Lifestyler“ ist, und den Lebensstil von jungen Menschen widerspiegeln sollte sind nur 1 USB-Anschluss und 1 Kfz-Lader/Zigarettenanzünder zu wenig. Wenn 4 junge Menschen im ADAM unterwegs sind, und nur maximal 2-3 ihre Smartphones, je nach Adapter, laden können ist das einfach zu wenig. In die hintere Reihe hätte desshalb auch noch mindestens ein Zigarettenanzünder gehört!

http://hyyperlic.com/2013/11/probefahrt-opel-adam-1-4-87-ps-startstop/3676

Camillo auf imedia:

Mit dem Opel ADAM ROCKS beweisen die Rüsselsheimer erneut ein gutes Händchen. Das Auto ist für mich rundum gelungen und perfekt in einer jungen, hippen und individuellen Zielgruppe definiert.

http://imaedia.de/opel-adam-rocks-testfahrt/

 

Und mein persönliches Fazit?

Der Adam Rocks ist vor allem wichtig, weil er die neue Motoren- und Getriebe-Generation in den Adam mitbringt. Die Kunststoffplanken und die 15 Millimeter mehr Bodenfreiheit sind für mich persönlich so witzlos wie die dutzenden Farb-Kombinationen und Dekorfolien.

Bislang scheint der Opel Adam für den Rüsselsheimer Automobil-Hersteller ein Erfolg zu sein. Mit der neuen Motoren- und Getriebe-Generation wird sich das nicht verschlechtern, im Gegenteil. Gerade der neue Basis-Turbomotor dürfte zu einem echten Verkaufsschlager avancieren. 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

2 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen