Brabus 800 Roadster

Wenn zuviel noch nicht genug ist, dann hilft einem der Bottroper Tuner Brabus gerne weiter. Für Menschen denen die 629 PS des Mercedes SL 65 AMG nicht ausreichen, bietet man nun den „BRABUS 800“ an.

Mehr geht immer!

Der V12 Bi-Turbo unter der Haube des SL 65 erlebt bei BRABUS die revitalisierende Kur des Ruhrgebiets-Tuner und verlässt die Schrauberhallen am Ende mit 800 PS und aberwitzigen 1.420 Nm Drehmoment.

1.420 Nm Drehmoment

Das Tuning mit dem Namen: „BRABUS T65 RS“ weckt die im Sechsliter-V12 schlummernden Leistungsreserven. Die Motoreningenieure entwickelten hierfür ein Doppelturbosystem mit je zwei Spezialkrümmern mit integrierten Turbinengehäusen und angepassten Ladern. Damit der Temperaturhaushalt stimmt, wurden vier wassergekühlte Ladeluftkühler verbaut. Damit diese wiederum genug Luft bekommen, wurde die BRABUS Carbon-Lufthutze auf der Motorhaube platziert. Eigens für das SL 65 Power-Upgrade wurde eine spezielle BRABUS Edelstahl-Hochleistungsauspuffanlage mit durchsatzfreudigen Metallkatalysatoren und keramikbeschichteten Endrohren im charakteristischen BRABUS Design konstruiert. Die integrierte Abgasklappensteuerung erlaubt ein aktives Soundmanagement vom Lenkrad aus: Der Fahrer kann auf Knopfdruck zwischen dezentem „Coming Home“ Modus und betont sportlichem Motorsound wählen.

Das BRABUS T65 RS Triebwerk produziert 588 kW / 800 PS bei 5.500 U/min und ein noch imposanteres maximales Drehmoment von 1.420 Nm, das bereits ab 2.100 Touren verfügbar ist. Im Auto wird dieser Wert elektronisch auf 1.100 Nm limitiert.

Und dieser letzte Satz sollte dann auch dem letzten Leser die Absurdität des Tunings vor Augen führen! Der Motor leister 1.420 Nm Drehmoment, aber im Auto werden nur 1.100 nm verwendet. Denn andernfalls fliegt einem das Getriebe um die Ohren. Wer also auf der Suche nach einem potenten Heizkraftwerk für die eigene Gemeinde ist, der sollte vor der Anschaffung beim Hausmeister nachfragen, wie viel Kraft das angeschlossene Getriebe verträgt.

Der Basis-Roadster kostet im übrigen 237.643 €  …

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

1 Comment

  1. Ich würde mal behaupten das Brabus Traum aller Männer ist. Die Jungs basteln heftige Autos. Wenn doch nur der Kaufpreis stimmen würde.