Das Rentenproblem ist gelöst.

Life fast, die young.

Aus einem Kulturkreis der bis vor kurzem das Autofahren für Frauen noch mit der Todesstrafe geahndet hat kommt ein Video, das ich persönlich nicht einsortieren kann.

Ist das nun ein Teil des arabischen Frühlings? Ein Beweis für die Emanzipation der weiblichen Autofahrer in arabischen Ländern? Oder zeigt es nur, das Frauen genauso leichtsinnig mit den Statussymbolen post-pupertärer Lenkradhelden umgehen können?

Ich habe nicht den Hauch einer Vermutung, was die Grundidee zu diesem Video gewesen sein soll.  Die Musik ist merkwürdig. Die tanzenden Scheichs dürften zu Steinigungen unterhaltsamer sein, als in einem Musikvideo. Und Menschen die sich an offenen Türen festhalten um neben einem fahrenden Mercedes die Temperaturbeständigkeit der eigenen Schuhe zu testen – alles in einem Video. Es ist vermutlich der Overkill der Youtube-Generation aus dem Nahen Osten. Verloren in den alten Systemen, gefangen in eintönigen HipHop Beats aus dem Land of the free und verliebt in Deutsche Automobile.

Steht dieses Video am Ende nur für eine Generation von jungen Arabern auf der Suche nach Ihrer neuen Identität? Keine Ahnung. Was denkt Ihr?

…mit bald 7 Millionen Klicks auf youtube kann ich aufjedenfall noch viel von diesem Video lernen…aber was?

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

2 Comments