Automatisch gespeicherter Entwurf

E-Autos: Tesla vor VW e-up

2021 verkauften sich E-Autos wie geschnittenes Brot. Ein Modell besonders gut.

Im vergangenen Jahr war das Tesla Model 3 mit 35.262 Einheiten das meist verkaufte batterieelektrische Fahrzeug in Deutschland. Wie aus der Statista-Grafik auf Basis von KBA-Daten hervorgeht, folgen auf den Plätzen 2 und 3 der VW-e-up (30.797 Einheiten) und der VW ID.3 (26.693 Einheiten). Den vierten Rang nimmt der Renault Zoe mit 24.736 Fahrzeugen ein. Auf 5. und 6. Position liegen der Smart Fortwo (17.409 Einheiten) und Hyundai Kona (17.240 Einheiten). Skoda Enyaq (13.026 Einheiten), VW ID.4 (12.734 Einheiten), Fiat 500-e (12.516 Einheiten) und BMW i3 (12. 178 Einheiten) komplettieren die Top-Ten. 

Wie viele E-Autos waren es insgesamt?

Insgesamt wurden 2021 in Deutschland rund 356.000 E-Autos verkauft. Sie machen 13,6 Prozent der 2,62 Millionen neu zugelassener Fahrzeuge aus.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts