Genf 2013: Stingray Convertible – Das Corvette Cabriolet

Nachdem in Detroit vor ein paar Wochen die neue Corvette das Licht der Welt erblickt hat, stand in Genf nun die Premiere der offenen Sportwagen-Legende an.

Stingray Convertible

Die C7 – die siebte Generation der Corvette ist auch offen ein Quell für sportliche Fahrfreude. Mit einer Leistung von 450 PS und 610 Nm gehört der offene Sportwagen aus den USA noch immer zu den besonders potenten Vertretern seiner Klasse.

„Bei der neuen Stingray haben wir die Coupé- und Cabrioversion gleichzeitig entwickelt – mit dem Ergebnis, dass das Cabriolet hinsichtlich Leistung, Technik oder Design ebenso kompromisslos ausgelegt ist.“

Zitat: Ed Welburn – GM Vice President Global Design

Dank der neuen Karosserie mit einer um 57 Prozent steiferen und trotzdem 45 Kilogramm leichteren Konstruktion, liegt die offene Stingray Version auf Augenhöhe mit der Coupé-Version.  Das Cabrio überzeugt demnach mit den gleichen Leistungsgewichten.

Dank Zylinderabschaltung gehört das fortschrittlichen LT1-Triebwerk mit Benzindirekteinspritzung und variablen Ventilsteuerungen zu den besonders effizienten Sportwagen-Motoren.

Das Stoffverdeck mit Glas-Heckscheibe ist mehrfach gefüttert und besonders Schall isolierend und kann sowohl per Fernbedienung, als auch während der Fahrt bis 50 km/h geöffnet und geschlossen werden.

„Die Corvette soll eine Dynamik bieten, die den hohen Erwartungen an das Fahrzeug und an den Zusatznamen Stingray entspricht“ – „Weil das Fahrzeug von Beginn an auch als Cabriolet entwickelt wurde, liefert die offene Version ein ebenso kompromissloses Fahrerlebnis – egal in welcher Konfiguration.“

Zitat: Corvette-Chefingenieur Tadge Juechter

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen