Gewinner im TÜV-Report 2013

Wo es Verlierer gibt, da gibt es auch Gewinner. Im TÜV-Report 2013 entscheidet nur die Auswertung von über 8 Millionen Fahrzeugen. Je mehr Mängel, desto schlechter. Der TÜV unterscheidet hierbei nach dem Alter der Fahrzeuge. Die erste TÜV-Prüfung ist bei Neuwagen nach 3 Jahren fällig.

Die Sieger im TÜV-Report 2013

VW POLO. Auf Platz 1 der Zwei- bis Dreijährigen-Modelle ist der Volkswagen Polo der mit nur 2,2 % aller getesteten Fahrzeugen auffällig wurde.

MAZDA 3. Auf Platz zwei bei den Zwei- bis Dreijährigen-Modellen landet der Kompaktwagen von Mazda, dank einer Qutoe von nur 2,7%.

AUDI Q5. Ebenso beeindruckend die nur 2,8% des Audi SUV Q5. Hier waren es nicht einmal 3 % die nach zwei bis drei Jahren mit erheblichen Mängeln auffallen.

TOYOTA AVENSIS. Nur ganz knapp dahinter der große Kombi von Toyota. mit nur 2.9% bei den 2 bis 3-Jährigen Modellen gehört der Kombi zu den Top-Modellen im TÜV-Report 2013.

MAZDA 2. Auch der kleine Bruder des Mazda 3 erreicht mit einer Quote von nur 3,1% bei den Zwei- bis Dreijährigen Modellen ein sehr gutes TÜV-Ergebnis! Bei den Vier- bis Fünfjährigen bleibt der kleine Mazda mit 4,8 % auf einem guten zweiten Platz.

TOYOTA PRIUS. Der Hybrid-Vorreiter Prius kann sich bei den Vier- bis Fünfjährigen-Modellen mit dem Platz 1 rühmen. Nur 4% der dann bereits im Schnitt 63.000 km gefahrenen Modelle ist beim TÜV mit erheblichen Mängeln auffällig! Bei den Sechs- bis Siebenjährigen überzeugt der Prius mit Platz 3 und einer Mängelquote von 7,0%.

TOYOTA AURIS. Der Golfklassen-Mitbewerber von Toyota erreicht bei den Vier- bis Fünfjährigen Modellen einen dritten Platz. Dank einer Quote von nur 5,0% in der Hauptuntersuchung.

SMART fortwo: Der City-Flitzer von SMART kann in der Klasse der Vier- bis Fünfjährigen mit einer Quote von 5,1 % den vierten Platz sichern.

PORSCHE 911. Platz 1 in der Altersstufe der Sechs- bis Siebenjährigen für den Porsche Sportwagen, dank einer Quote von 6,2%.  Im Alter von Acht- bis Neunjahren bleibt es beim Platz 1 für den Klassiker. Dank einer Mängelquote von nur 8,8% bei einer Laufleistung von durchschnittlich 78.000 Kilometer. Bei den Zehn- bis Elfjährigen ist der Porsche mit 11,0% noch immer auf Platz 1!

HONDA JAZZ: Mit einer Mängelquote von 10,7% erreicht der Stadtwagen von Honda in der Altersstufe der Acht- bis Neunjährigen noch Platz 3!

 

Die Liste ist im Überblick nicht vollständig und zeigt nur exemplarisch besondere Modelle und Ergebnisse – die vollständige Liste gibt es unter diesem Link: TÜV REPORT 2013. Die Verlierer des TÜV-Reports sind hier zu finden, Link: TÜV-REPORT 2013 – Die Verlierer.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen