Kias Überraschung in New York — Habaniro Concept kurz vor der Auto Show geleakt

Eigentlich war bekannt, was Hyundai und seine Tochter Kia auf der New York Auto Show vorstellen. Jetzt ist aber mit dem Habaniro eine bisher geheim gehaltene Kia-Studie geleakt.

Hyundai bringt den Crossover Venue und die achte Generation des Sonata zur diesjährigen New York Auto Show (19. bis 29. April), Hyundais Luxus-Ableger Genesis zeigt ein rein elektrisch angetriebenes Concept Car und die US-Version des G90 und Kia soll einen ursprünglich für den indischen Markt gedachten kompakten Crossover zeigen. Jetzt ist über einen Newsletter der New York Auto Show eine weitere Kia-Neuheit geleakt: das Habaniro Concept.

Der Name Habaniro ist anscheinend von Habanero abgeleitet. Habanero ist eines der schärfsten Chili-Gewächse. „Niro“ soll offensichtlich die Verwandtschaft der Studie zum Kompakt-SUV Kia Niro unterstreichen. Optisch kennzeichnen den Habaniro seine aufrechte Front mit durchgehendem Zickzack-LED-Band, große Räder mit dunklen Felgen, eine räumlich stark ausgeprägte schwarz lackierte Seitenlinie, eine glatte nach hinten versetzte Fahrzeugkabine, ein Hatchback-Heck und ein extrem kurzer hinterer Überhang.

Dreitüriger Niro?

Den Niro gibt es bisher nur in einer viertürigen Konfiguration, der Habaniro steht anscheinend als Dreitürer mit bündig versenkten Türgriffen auf der Messe – außer, die Designer haben die hinteren Türgriffe so clever versteckt, dass sie auf dem Foto nicht erkennbar sind. Auch Außenspiegel stören das glatte Äußere nicht, selbst die Außenspiegel ersetzenden kleinen Kameras sind nicht erkennbar.

Da es den Niro aktuell nur als Hybrid und Plug-in Hybrid sowie in einer rein elektrisch angetriebenen Variante auf Basis des Antriebe des Hyundai Ioniq gibt, könnte so ein elektrifizierter Antriebsstrang auch im Habaniro für Vortrieb sorgen.

Wie das Habaniro Concept mal als Serienmodell heißen wird, ist noch offen. Tusker war ein in letzter Zeit häufig gehandelter Name, den aber auch der bereits erwähnte kompakte Crossover bekommen könnte. Weitere Infos gibt es wohl erst zum Start der New York Auto Show.

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/neuheiten/kia-habaniro-new-york-auto-show/

Previous ArticleNext Article