Knaus SkyTI 700 MEG – Seite 2

Seite 2 des Artikels über den Knaus Tabbert SkyTI700 MEG: [Zum Anfang]
Als beinah fürstlich kann man den mobilen Schlafplatz bezeichnen und wer sich partout nicht von seinem Partner trennen lassen will, das Layout mit den getrennten Betten aber bevorzugt, der kann zwischen den beiden Betten ein Brett heraus ziehen und fast das gesamte Heckabteil zu einer großen Spielwiese umbauen.

Heckabteil Sky TI 700 MEG

Unter den Betten befinden sich die beiden Schränke mit silbergrauen Jalousien. Am Heck sind oberhalb der Betten drei Fächer mit Klappen und eine art Sideboard um Bücher und sonstigen Kleinkram zu verstauen.  Für einen richtigen Kleiderschrank war kein Platz mehr – dafür ist der Stauraum unter den Betten enorm und  das Bett bietet einen großen Komfortvorteil!

Der große Badezimmer-Trick!

Badezimmer Tür

Hinter dieser Tür verbirgt sich die Toilette und das Badezimmer-Waschbecken. Wer den Platz dahinter nicht benötigt, der schiebt die Trennwand einfach zusammen und hält diese mit dem Lederriemen zusammen – damit ist der Durchgang zwischen „Schlafzimmer“, „Küche“ und „Esszimmer“ angenehm groß. Knaus spricht von einer „offenen Blickachse“. Nun – ich nenne es ein „super Raumgefühl“. Keine Spur von beengten Verhältnissen. 

3d Badezimmer

Wer die Tür zum „Bad“ vollständig öffnet, der kann das Wohnmobil in zwei Bereiche teilen: Vorne bis zur Küche und dann den Bereich zwischen Bad, Dusche und Schlafzimmer. So können auch Menschen jenseits einer Idealfigur ohne Platzangst auf die Toilette gehen, oder die Dusche benutzen. Blick durch das Wohnmobil

Wer die Tür zur Toilette schließt und den Anschlag der Tür einfährt, der erlebt vom Bereich der beiden Betten im Heck, das offene Raumgefühl des Knaus SkyTi.  Links erkennt man noch den Rand der ausreichend großen Nasszelle.

[one_third last=“no“]Duschkabine

Einen sehr guten Eindruck hinterlassen die verwendeten Armaturen. Sowohl in der Dusche, als auch für das Badezimmer-Waschbecken und auch für das Spülbecken in der Küche. Knaus Tabbert hat bei vielen Details einen besonderen Wert auf Optik, Haptik und Qualität gelegt.  

[/one_third]

[two_third last=“yes“]

Badezimmer Armaturen

[/two_third]

[two_third last=“no“]

Küche im Knaus SkyTI

[/two_third]

[one_third last=“yes“]

Küche

Ein Drei-Flammen Gas-Herd und ein Waschbecken mit ordentlich Tiefe. Damit lassen sich auch im Wohnmobil und weit weg von zu Hause die eigenen Koch-Talente nutzen. Den Abschluss der Küchenzeile bildet ein so genannten „Bar-Board“. In Reichweite eine 230 Volt Steckdose. 

[/one_third]

 …weiter lesen >>

Seite 1 | Seite 2 |  Seite 3 |  Fazit | Galerie

___________________________________ 

...weiter lesen... >>>

[one_half last=“no“]


[/one_half][one_half last=“yes“]


[/one_half]

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen