Luxus-Urlaub für Auto-Liebhaber — Automotive Resort Bicester Motion

Auf dem früheren Militärflughafen-Gelände bei Bicester, 15 Meilen südwestlich von Silverstone in Großbritannien, ist ein Auto-Paradies geplant. Rennstrecke, Offroad-Parkour und Hotel und Wellness auf knapp zwei Quadratkilometern.

Nichts Geringeres als es in die Top 20-Touristenattraktionen Großbritanniens zu schaffen, ist das Ziel des Bicester Motion genannten Auto-Resorts. Auf dem Gelände eines ehemaligen Militärflughafens ist mit „Bicester Heritage“ bereits heute ein Zentrum für Freunde historischen Motorsports in Betrieb. Regelmäßig finden dort Ausstellungen und Oldtimertreffen statt, insgesamt werden aber nur rund fünf Prozent des Geländes genutzt. Das soll sich jetzt ändern.

Vom Oldtimer bis zum autonomen E-Auto

Auf dem Tableau stehen ein Wellness-Hotel mit 344 Zimmern, eine erweiterte Rennstrecke, ein Offroad-Parkour, ein Erlebniszentrum, Boxen für Privatfahrzeuge, ein Technologie-Zentrum, eine Park-Anlage und ein Gelände für Fahrzeug-Demonstrationen. Man will sich nicht länger auf Oldtimer beschränken, sondern auch neue Autos und Technologien mit in das Konzept integrieren. So soll für jede Art von Petrolhead etwas geboten werden. So können Sie im Idealfall vormittags im Mercedes SSK über die Strecke brausen, und nach dem Mittagessen selbst ein autonomes Elektro-Fahrzeug ausprobieren. Quasi das automobile XXL-Pendant zu einem Mehrgenerationenhaus.

Mehr als 2.000 neue Jobs sollen durch dieses Urlaubsziel in Oxfordshire entstehen. Instruktoren, Mechaniker, Gastronomie und weitere Dienstleister sollen auf dem Gelände angesiedelt werden. Die geografische Lage verspricht Erfolg – das Areal ist für die Hälfte der britischen Bevölkerung innerhalb von nur 90 Minuten erreichbar, was maßgeblich an der unmittelbaren Nähe zu London liegt. Damit eignet sich das Bicester Motion Resort auch für einen Tagesausflug von der Hauptstadt aus. Bis es so weit ist, wird es noch etwas dauern – ein Datum für den Start haben die Betreiber bislang nicht angegeben. Gedanklich haben wir uns aber schon einmal ein Zimmer reserviert.

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/startups/bicester-motion-automotive-resort-urlaub/

Previous ArticleNext Article