Neuer McLaren-Chefdesigner — Melville ersetzt Stephenson

Der Sportwagenbauer McLaren hat einen neuen Chefdesigner ernannt. Rob Melville ersetzt Frank Stephenson.

Frank Stephenson hat den britischen Sportwagenbauer McLaren auf eigenen Wunsch verlassen. Lange wurde kolportiert er wechsle zu Mini. Der dort vakante Designposten wurde aber durch Oliver Heilmer besetzt.

Auf Stephenson folgt bei McLaren jetzt Rob Melville als Designchef. Melville ist schon 2009 im McLaren-Design beschäftigt und hatte dabei am P1, dem 650S, dem 675LT und der neuen Sports Series mitgearbeitet. Er berichtet in seiner neuen Funktion direkt an McLaren-COO Jens Ludmann. Wohin es Stephenson zieht, ist derzeit noch unbekannt.

Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/neuer-mclaren-chefdesigner-melville-ersetzt-stephenson-1417376.html

Previous ArticleNext Article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen