News: Irmscher Opel Karl – Streifensport

Opel-Veredler Irmscher bietet ein auf 100 Exemplare limitiertes Sondermodell des Karl an. Als „Race Edition“ erhält der Kleinstwagen eine Streifenbeklebung an der Front, die sich über das Fahrzeugdach zieht sowie Beklebungen an den seitlichen Fahrzeuglinien. Außerdem steht er auf weiß gehaltenen 16-Zoll-Rädern.

Der Innenraum des Sondermodells unterscheidet sich durch das gestickte Race-Edition-Logo von den zivilen Varianten. Der Aufpreis für die sportive Optik beträgt unabhängig von der Ausstattungsvariante 990 Euro. Das Basismodell des Opel Karl kostet aktuell 9.500 Euro. Außerdem stehen für 10.650 Euro die Edition- sowie für 13.155 Euro die Innovation-Ausstattung zur Wahl. Angetrieben wird der Karl immer von einem 1,0 Liter großen Benziner mit 55 kW/75 PS.

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion | Adele Moser
Ein Artikel aus der SP-X Redaktion von der Autorin Adele Moser.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen