News: Neue Mercedes-AMG-Modelle – Kleiner Bruder für den GT

Mercedes-AMG arbeitet an einem kleinen Bruder des Sportwagens GT. Nach Informationen der Zeitschrift „Auto Motor und Sport“ soll das kompakte Coupé auf Basis der kommenden Generation der A-Klasse entstehen und ab 2017/2018 vor allem gegen den Audi TT antreten. Auch eine Cabrio-Variante mit Stoffdach ist möglich, die endgültige Entscheidung über die neue Sportwagenfamilie ist dem Bericht zufolge aber noch nicht gefallen. Darüber hinaus plant Mercedes-AMG einen Konkurrenten für den Porsche Panamera. Die viertürige Sportlimousine soll die Plattform der für 2016 erwarteten neuen E-Klasse-Generation nutzen, sich optisch aber deutlich von dem eher gediegenen Viertürer unterscheiden.

Autor: Holger Holzer/SP-X

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen