Peugeot 308 SW – Mehr Qualität, mehr Auto

Offizielle Premiere des neuen Kompakten Kombi wird in Genf auf dem Automobilsalon sein. Bereits gestern stellte Peugeot die ersten Fotos und Informationen zum neuen Peugeot 308 Kombi, klassisch SW genannt, vor.

Peugeot 308 SW – Eleganter kombiniert

Bereits die Steilheck-Version des Peugeot 308 konnte mich überzeugen. Die Franzosen haben einen Kompakten vorgestellt, der Abschied nahm von Design-Extravaganzen und anstelle einer dicken Lippe, hat die Löwenmarke dem neuen französischen Golf eine umfangreiche Nachhilfestunde ich Qualität, Verarbeitung und Haptik verpasst.

Der Innenraum des Peugeot 308 könnte auch in Wolfsburg montiert worden sein! Es klappert nichts, es scheppert nichts und die Oberflächen strahlen eine würdige Verarbeitungsqualität aus.

So völlig abseits meiner Erwartungen an ein französisches Automobil. 

Und dann trauen sich die Franzosen auch noch einen enormen Schritt weiter. Zum ersten Mal in der Kompaktwagenklasse, empfinde ich dieses Gefühl von “Neuartigkeit”, eines echten, cleveren,  neuen – aber vor allem auch “mutigen Konzepts”.

Ein Zitat aus meinem ersten Test zum neuen Peugeot 308.

Mit dem Kombi gehen die Franzosen nun den gleichen Weg. Auf einer Länge von 4.58 Metern streckt sich eine flache (1.47 Meter) hohe Karosserie. Der neue Peugeot 308 SW wirkt gestreckt und strahlt kühle Lässigkeit aus.

Peugeot 308 SW 10 Kombi aus Frankreich neu Löwenmarke

Mit 610 dm³ Kofferraumvolumen übertrumpft der neue Peugeot 308 SW den VW Golf 7 Variant um 5 Liter und andere Mitbewerber in seiner Klasse ganz deutlich. Es sind klare Formen präsent und der Laderaum wirkt aufgeräumt und alltagstauglich. Mit einem Handgriff kann die geteilte Rückbank vom Kofferraum aus umgeklappt werden, das Ergebnis ist eine ebene Ladefläche.

Wie schon die Limousine basiert auch der neue Peugeot 308 SW auf der modularen Plattform EMP2, die im PSA-Konzern für weniger Gewicht und mehr Fahrdynamik steht. So ist der neue Peugeot 308 SW insgesamt 140 kg leichter als das Vorgängermodell.

Zur Markteinführung werden Benzin- und Dieselmotoren nach Euro-6-Norm angeboten. Eine besonders emissionsarme BlueHDi-Version (nur 85 g CO2 pro Kilometer) definiert in diesem Segment eine neue Messlatte.

Wenn der Peugeot 308 SW mit ebenso viel Liebe zum Detail überzeugen kann, wie der Peugeot 308 als Kompakter – dann vollzieht Peugeot einen wahren Qualitätssprung.

Der neue Peugeot 308 SW bezieht seine Antriebseinheiten aus den französischen Werken Trémery und Douvrin und wird in Sochaux vom Band laufen. Weltpremiere ist in Genf – im März 2014

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen