Pit-Stop „Jo Jo Jo Jo Jo“

Nein in diesem Beitrag geht es nicht um Print-Medien, es geht nicht um die Auto-Bild, es geht nicht um die Auto Zeitung und nein, es geht auch nicht um den Auto Blogger Car Award. Es geht dieses eine Mal nur um die größte Werkstatt Kette Deutschlands.

Pit-Stop ist eine große Deutsche Werkstatt-Kette die im Franchiseverfahren an so genannte Systempartner eine Lizenz für eine Service-Werkstatt mit dem Pit-Stop Label vergibt.

Pit-Stop hat auch schwere Zeiten durchgemacht. Der Aftersales und Servicemarkt im KFZ-Bereich ist nicht besonders lustig und neben Pit Stop sind noch so große Ketten wie A.T.U, Bosch Autodienste, CarFit, 1a Autoservice, Autopoint und noch einige andere Werkstattketten am Markt vertreten.

Die freien Werkstätten und Franchise-Systempartner wie die Filialen von Pit-Stop unterliegen hierbei einem besonderen Wettbewerb mit den Werkstätten der Automobil-Hersteller.

Der ADAC hat bei einem mir bekannten Test die vielen verschiedenen Ketten getestet und dummerweise war die erbrachte Leistung von Pit-Stop damals ein echter Reinfall:

Zitat aus http://www.presseportal.de/pm/7849/294825/werkstatt-test-fast-die-haelfte-mangelhaft-adac-stellt-freie-werkstattketten-auf-den-pruefstand

Pit Stop. ca. 36 Prozent der Fehler behoben. Defekt am
Temperaturfühler von keiner Werkstatt gefunden. Durchschnittlicher
Rechnungspreis: 189 Mark. Preisspanne: 164 bis 209 Mark. Mit dem
schlechten Ergebnis kon-frontiert, teilte die Pit-Stop-Zentrale dem
ADAC mit, dass man Inspektionen nach Herstellervorschrift gar nicht
durchführt. Vielleicht sollte sie das auch den eigenen Filialen
mitteilen. Ärgerlich bei Pit-Stop auch die unklare Rechnungstellung,
Materialkosten werden nicht einzeln aufgelistet.

Mit so einem Testergebnis baut man sich natürlich keinen treuen Kundenstamm auf, sondern kann nur kurzfristig mit Eintagsfliegen Kasse machen. Aber diese Zeit soll Geschichte sein.

Und weil der aktuelle Pit-Stop Geschäftsführer Stefan Kulas wissen will, wie es um seine Filialen steht, macht er bei der RTL Serie „Undercover Boss“ mit und die Rolle des „Christian Brandt“ an. Ein frei erfundener Name. Unter diesem falschen Namen will er 1 Tag lang in jedem Bereich der Pit-Stop Werkstätten arbeiten und sich anlernen lassen. Die Folge mit dem Geschäftsführer in seiner Undercover Mission wird am 5.3.bei RTL ausgestrahlt. 

Ich bin nicht besonders gespannt wie die Folge ausgeht und ich hab auch gar keine Zeit dieses RTL-Trash TV Format anzuschauen. Am 5.3. bin ich in Genf und werde mir die Zeit mit neuen Autos, netten Bloggern und kostenpflichtigem Hotel-TV vertreiben. Quatsch.

Natürlich werde ich am Abend des 5.3. die ersten Fotos von der „Car of the Year“ Wahl in meinen Blog und unsere Automobil-Webseiten hochladen.

Zurück zu Deutschlands „jo jo jo jo Werkstatt-Kette“: Hier nochmal die Fakten zu Pit Stop in Deutschland:

  • ca. 400 Filialen
  • in 200 Städten Deutschlands
  • über 1.400 Mitarbeiter
  • GF: Stefan Kulas
  • Ölwechsel, Reifen-Service, Räder-Service, Auspuff-Service, Bremsen-Service
  • Franchise-Modell
  • Facebook-Seite

Habt Ihr Erfahrungen mit Pit Stop gemacht?

Oder sucht Ihr einfach nur die nächste Filiale von Pit-Stop in Eurer Nähe? Dann folgt diesem Link 😉 (Service ist mein 2.ter Vorname)

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

8 Comments

  1. Jo!!! Ganz aktueller Werkstatttest. 😉 Sage nur. Seit 10 Jahren haben wir den Euro. Oder ist die Mark wieder da?

    1. Noch (die Betonung liegt auf noch) haben den Euro 🙂 – mir ging es damit eher um die Wirkung von schlechten Testergebnissen. Den Ruf versaut man sich schnell, wieder aufbauen ist schwer. Aber der neue Chef macht ja jetzt alles für ein neues, gutes Image. Sogar Trash-Tv 😉

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen