Podcast „ams erklärt“ (Folge 3) — Was sind die Alternativen zum Diesel?

Einfach den Diesel gegen einen Benziner tauschen? Oder doch gegen einen Hybrid? Oder gleich ein Elektroauto? In dieser Podcast-Episode erklärt Jens Dralle, welche Alternativen es zum Diesel gibt und was sie können.

Die Zahlen sind eindeutig: Immer mehr Autokäufer greifen derzeit zum Benziner statt Diesel, weil die Modellvielfalt bei Elektroautos, Hybriden und Gasfahrzeugen noch auf sich warten lässt. Allein im Februar 2019 hatten 60 Prozent der Neuzulassungen einen Benzinmotor. Damit entfernen sich die Hersteller immer weiter vom 95-Gramm-CO2-Ziel, das ab 2020 in der EU gilt. In dieser Podcast-Episode erklärt auto motor und sport Chefreporter International, Jens Dralle, ob der Benziner wirklich die Probleme löst, welche Rolle E-Autos derzeit spielen, was diese Veränderung für den CO2-Ausstoß bedeutet und bei welchen Fahrzeugsegmenten der Diesel nach wie vor die erste Wahl ist.

Was Jens Dralle sonst noch zum Thema erklärt hat, hören Sie in einer neuen spannenden Folge unseres Podcasts auto motor und sport erklärt. Der erscheint 14 Tage zusammen mit der aktuellen auto motor und sport Ausgabe und kann bei Spotify, Apple Podcast, Google Podcasts und Soundcloud abonniert werden!

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/news/diesel-alternativen-elektroauto-hybrid-vorteile-nachteile/

Previous ArticleNext Article