Schon wieder?

Ja ich habe das Design von meinem Auto-Blog schon wieder verändert. War ich am Anfang noch mit dem Standard-Theme von WordPress für dieses Blog zufrieden, kam mit der steigenden Anzahl an Postings und der größeren Bandbreite an Themen  der Wunsch auf, etwas zu verändern und zugleich an der Übersichtlichkeit zu arbeiten.

Also schwupps ein feines Template gekauft, adaptiert. Angepasst. Glücklich. Stelle ich nicht nach einem Tag fest, die Kollegen von veight.de haben das gleiche Template? Oh mann.

Was ein Scheiß-Zufall. Und ganz dumm: Die 2 hatten das Template vor mir (ziemlich genau einen Monat) über ihren Blog gezogen. Na prima ;).

Das kommt davon, wenn man immer nur alle Beiträge über den News-Reader liest und nicht immer wieder auf die Seite schaut …

Also noch einmal das Template wechseln. Die Entscheidung fiel auf das Template, welches ich schon seit längerem auf mehreren Seiten verwende. Das gleiche Template zu verwenden macht natürlich auch unter dem Aspekt der Pflege und der verwendeten Shortcodes und Bildgrößen Sinn.

Also – willkommen im neuen Layout – wieder einmal …

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen