Tuning und Motorsport zum Anfassen – Motorshow Essen

Eines der optischen und technischen Highlights auf der Essen Motor Show ist das FB1 Race Taxi, ein umgebauter VW Bus von 1962 mit 408 PS und Hochleistungsdämpfern BILSTEIN B6.

In gut zwei Wochen ist es wieder so weit, die Motorshow in Essen wird ihre Pforten öffnen. Natürlich steht der Besuch der wichtigsten Tuning- und Motorsport-Messe auch für mich auf dem Programm.

Highlight in diesem Jahr könnten sein:

Ein VW Bus T1 mit Porsche-Motor und die besonderen Exponate aus dem Bereich Motorsport. Es wird ein Wiedersehen mit dem Siegerfahrzeug des diesjährigen 24h-Rennens geben und – da bin ich mir sicher, ein Sportcoupé wird in diesem Jahr seinen großen Auftritt haben: Der Toyota GT86.

Ich werde von der Motorshow in Essen berichten und Euch im Blog die wichtigsten Ausstellungsstücke präsentieren.

Für jeden der die Motorshow selbst besuchen will, dem empfehle ich, sich folgenden Termin gut zu merken:

Wie der Einbau der hochwertigen Gewindefahrwerke BILSTEIN B14 und BILSTEIN B16 funktioniert, demonstriert in Essen BILSTEIN-Repräsentantin Lina Van de Mars. Außerdem erklärt die TV-bekannte Tuning-Expertin am 2. und 9.12. um jeweils 11 Uhr, warum Tuninginteressierte in Sachen Fahrwerk unbedingt auf Qualitätsprodukte von BILSTEIN setzen sollten. Natürlich erfüllen Lina und weitere Prominente aus der Szene gerne Autogrammwünsche und nehmen sich Zeit für Benzingespräche.

 

Die Motorshow in Essen 2013 wird bestimmt wieder ein echtes Highlight zum Jahresende.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger