Veränderung im VW-Vorstand — Matthias Müller geht – Herbert Diess kommt?

Im Volkswagen-Konzern kündigt sich eine größere Veränderung im Vorstandsressort an. Nach Insiderinformationen wird CEO Müller von VW-Markenchef Herbert Diess abgelöst.

Wie VW in einer Mitteilung vom Dienstag (10.4.2018) bekannt gibt, „erwägt“, das Unternehmen, „eine Weiterentwicklung der Führungsstruktur für den Konzern, die auch mit personellen Veränderungen im Vorstand und mit Änderungen bei den Ressortzuständigkeiten im Vorstand verbunden wäre. Dazu könnte auch eine Veränderung im Amt des Vorstandsvorsitzenden gehören.“

Herbert Diess soll neuer VW-Konzern-Chef werden

Auf Grundlage dieser Ankündigung führt Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch derzeit Gespräche mit verschiedenen Mitgliedern des Aufsichtsrates und des Vorstands. Auch VW-CEO Matthias Müller habe, so VW, seine grundsätzliche Bereitschaft signalisiert, an den Veränderungen mitzuwirken.

Das Handelsblatt will aus gut unterrichteten Kreise erfahren haben, dass Herbert Diess, derzeit VW-Markenchef, neuer Vorstandsvorsitzender des Volkswagen-Konzern werden soll. Bereits am kommenden Freitag (13.4.2018) soll der Aufsichtsrat tagen und die Personalien erörtern.

Auch die Porsche Automobil Holding SE kündigte in einer kurzen Mitteilung an, das personelle Veränderungen im Vorstand der Volkswagen AG auch zu einer „entsprechenden personellen Veränderung im Vorstand der Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart führen“ könne. Zu dessen Vorstand gehören neben Hans Dieter Pötsch sowie Manfred Döss und Philipp von Hangen auch der VW-Vorstandsboss Matthias Müller. Das nährt die Annahme, dass der aktuelle VW-Konzern-Boss Müller wohl seinen Hut nehmen muss. Der 64-Jährige machte in der Vergangenheit bei der Aufarbeitung und Abwicklung des VW-Abgasskandals keine gute Figur, sein Vertrag läuft noch bis 2020. Am 3.5.2018 findet in Berlin die ordentliche Hauptversammlung des Konzerns statt.

In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die zukünftigen Autos des VW-Konzerns.

Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/vw-vorstand-ceo-mueller-muss-gehen/

Previous ArticleNext Article