VLN – Das Reinoldus-Rennen auf der Nordschleife – live

Endlich wieder Nordschleifenzeit, endlich wieder VLN. Und dieses Mal scheint auch noch die Sonne. Ein blauer Himmel, völlig frei von Wolken. Ideale Bedingungen um das vierte Rennen der VLN-Saison 2013 mit viel guter Laune in Angriff zu nehmen.

VLN – 4.tes Rennen live

Wer aus Angst vor zu viel Sonne, oder einfach weil der Samstag bereits anderweitig (großer Fehler!) verplant war, nicht vor Ort sein kann – dem  bieten die Organisatoren der VLN einige Möglichkeiten um dennoch live dabei zu sein:

 z.Bsp.: Livestream im Internet – VLN, das Online-Radio, und natürlich den klassischen Webseiten-Ticker mit kurzen Meldungen zum Renngeschehen.

Schmickler 443

 

Daneben wird es von mir auch wieder eine Renn-Zusammenfassung geben und natürlich viele Fotos von vor Ort.  

Die Top 3 des Trainings:

  1. 8:02,418 – BMW Z4 GT3 – H&R Spezialfedern mit Uwe Alzen, Philipp Wlazik und Alexandros Margaritis.
  2. 8:06,865 – Audi R8 LMS Ultra – Phoenix Racing mit Frank Stippler, Johannes und Ferdinand Stuck.
  3. 8:09,853 – Porsche 911 GT3 R – Pinta Team Manthey mit Michael Illbruck und Robert Renauer.
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen