Volvo mit eigenem Tempolimit — Ab 2020 nur noch maximal 180 km/h

Volvo setzt ein weiteres Zeichen in Sachen Verkehrssicherheit und limitiert alle seine Autos ab 2020 auf maximal 180 km/h.

Volvo ist bekannt für seine umfassende Sicherheitsphilosophie. Jetzt setzen die Schweden erneut eine Duftmarke, denn ab dem Jahr 2020 soll kein Volvo mehr schneller als 180 km/h laufen. Alle Neuwagen werden dann mit einer auf 180 km/h limitierten Höchstgeschwindigkeit ausgeliefert.

Diese neue Ankündigung gehört zur Vision 2020, nach der ab dem Jahr 2020 kein Mensch mehr in einem neuen Volvo getötet oder schwer verletzt werden soll.

Volvo hat noch mehr Ideen

Volvo-Forschungen haben ergeben, dass es vor allem drei Gründe sind, die das Ziel von null Schwerverletzten oder Getöteten in Fahrzeugen gefährden. Zu schnelles Fahren gehört dazu und hat einen besonders negativen Einfluss auf die Verkehrssicherheit. Als weitere Gründe wurden Alkohol am Steuer sowie Ablenkungen genannt. Volvo arbeitet auch hier an Lösungsansätzen, die in Kürze präsentiert werden sollen.

Neben einer Limitierung der Höchstgeschwindigkeit untersucht Volvo auch, wie künftig eine Kombination aus intelligenter Geschwindigkeitskontrolle und Geofencing etwa zu einer automatischen Tempobegrenzung im Umfeld von Schulen oder Krankenhäusern führen kann.

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/verkehr/volvo-tempolimit-ab-2020-180-km-h/

Previous ArticleNext Article