Winterreifen-Gewinnspiel

winterreifen blogbeitrag

Das wichtigste zuerst: Nein, es gibt keine Winterreifen zu gewinnen. Nicht in diesem Jahr.

Winterreifen-Mythen hinterfragt

Knapp 80 Prozent aller Autofahrer in Deutschland sind der Meinung, dass Winterreifen lauter sind als Sommerreifen. Mehr als die Hälfte glaubt, dass sie einen geringeren Fahrkomfort haben als Sommerpneus und rund ein Drittel ist der Auffassung, dass Winterreifen problemlos im Sommer aufgebraucht werden können. Das sind einige der Ergebnisse einer vom Reifenhersteller Goodyear Dunlop in Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage unter 1.400 Autofahrern in Deutschland, die anlässlich eines Workshops präsentiert wurden.

Gängige Winterreifen-Mythen:

Winterreifen…

… erhöhen den Spritverbrauch gegenüber Sommerreifen
… sind lauter als Sommerreifen
… erkennt man an der M+S Kennung
… haben einen geringeren Fahrkomfort als Sommerreifen
… gibt es nicht für Geschwindigkeiten über 210 Km/h
… fahren sich schneller ab als Sommerreifen
… verfügen auch bei einer Profiltiefe von 1,6 mm noch über ausreichend Grip
… benötigt man nur in Gegenden in denen häufiger Schnee liegt
… mit geringem Restprofil können im Sommer problemlos aufgebraucht werden
… sind bei Fahrzeugen mit Allradantrieb nicht unbedingt erforderlich

Das sind natürlich alles zusammen nur „Vorurteile, Mythen und Fehl-Einschätzungen“ mit zum Teil gefährlichen Nebenwirkungen.

In meinem Artikel „Es kommt eben doch auf die Länge an“ habe ich erklärt, weswegen die gesetzlichen 1.6 Millimeter Mindestprofiltiefe nicht wirklich ausreichend sind.  Und im Artikel „Sparen beim Winterreifenkauf“ habe ich aufgerechnet, wie viel man in Wahrheit spart, wenn man glaubt, ein Winterreifen müsste in unseren Breitengraden nichts besonderes können.

Weitere Antworten auf die Mythen rund um den Winterreifen hat mein Kollege Lars Hönkhaus in einem Video hinterfragt:

Und nun zum Gewinnspiel

Ich will von Euch wissen, mit welchem Reifen wurde der Premium-Reifen „Dunlop Winter Response 2“ im Nassbremstest verglichen?  Ein Tipp: Ihr findet den Herstellernamen im dazu passenden Artikel. Hier im Blog!

Das gibt es zu gewinnen:

  • Hauptpreis: 1x 350€ Gutschein von AMAZON. Passend zur anstehenden Weihnachtszeit, gibt es einen Gutschein über 350 € zum Einkauf auf AMAZON!
  • Trostpreis: 2x 50 € Gutscheine von AMAZON. Wer nicht das Hauptlos trifft und den großen Gutschein gewinnt, der hat noch immer die Chance auf einen von zwei 50€ Gutscheinen.
  • Für die ganz Schnellen: Die ersten 20 Antworten die eintreffen erhalten auf jeden Fall ein Dunlop-Profiltiefenmessgerät:

Dunlop Reifen Profiltiefenmessgerät

///GEWINNSPIEL BEENDET///

Bitte in das Kommentarfeld schreiben, wie ihr benachrichtigt werden wollt. Und die schnellsten Teilnehmer sollten natürlich auch ihre Adresse eintragen, damit ich ihnen das Profiltiefenmessgerät zuschicken kann.

Hinweise zum Gewinnspiel: Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren, meine Frau und unser Hund sind ausgeschlossen, ebenso die Mitarbeiter der Dunlop-Presseabteilung. Start des Gewinnspiels ist mit der Veröffentlichung des Artikels. Ende des Gewinnspiels ist am 1. Dezember um 12 Uhr (Berlin/Europazeit). Der Hauptpreis wird nach Ende des Gewinnspiels unter allen korrekten Antworten verlost. Zwei weitere Lose sind für die beiden 50€ Gutscheine vorbereitet. Die ersten 20 Antworten erhalten einen Dunlop-Reifenprofiltiefenmesser. Die Gutscheine sind virtuelle Güter die in Form eines pdf mit Code-Information auf dem eMailweg zum Gewinner gelangen.  Keine der eingesandten Daten werden an Porno-Kalle (o.a.) weiterverkauft. Keine der eingesandten eMail-Adressen wird über das Gewinnspiel hinaus für irgendwelche Marketing-Aktionen verwendet.

Und nun, viel Glück!

 

 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen